Zertifikate Digitale Lehr- und Trainingsmethoden – NEU

Neu

Zertifikat Digitale Lehr- und Trainingsmethoden

Weiterbildung zum Trainer/in für digitale Lehr- und Trainingsmethoden

Infobroschüre
anfordern
Zum Studium
anmelden

Ihre Ansprechpartnerin

Romina Ruf

Schulgebäude ade – digitale Lehre olé?! Homeschooling und digitale Klassenzimmer werden immer häufiger zu einem festen Bestandteil sämtlicher Lehr- und Lernangebote. Allerdings ist vielen Lehrenden der Umgang mit digitalen Medien nicht immer vertraut.

Das Zertifikat Digitale Lehr- und Trainingsmethoden richtet sich an Lehrende, Dozent/-innen und Trainer/-innen sämtlicher Schul- und Bildungsformen, die sich mit Inhalten, Umgang und Gestaltung von und mit digitalen Medien im Unterricht vertraut machen möchten. Dazu gehören z.B.

  • Lehrende sämtlicher staatlicher und privater Schulen aller Sekundarstufen,
  • Lehrende an Berufs- und Pflegeschulen,
  • Internatslehrende,
  • Trainer und Dozenten,
  • Bildungsverantwortliche in Unternehmen sowie
  • Ausbilder/-innen.
Jetzt anmelden Infomaterial herunterladen

Ihre Ansprechpartnerin

Romina Ruf

  • Übersicht
Alle Fakten auf einen Blick
Abschluss Zertifikat
Credit Points

6 ECTS

Regelstudiendauer

4 Monate

Studienbeginn

Jederzeit

Studienmodell Fernstudium / Berufsbegleitend
Zugangsvoraussetzungen

keine

Sprachen Deutsch
Studiengebühren

4 Monatsraten à 210 EUR (Gesamt: 840 EUR)

Zertifizierung

Das Hochschulzertifikat ist bei der staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zur Zulassung eingereicht.

Abschluss

Zertifizierte Lehrerin/Trainerin/Zertifizierter Lehrer/Trainer für digitale Lehr- und Trainingsmethoden (SRH) nach erfolgreicher Prüfung oder Teilnahmebescheinigung

Das Hochschulzertifikat Digitale Lehr- und Trainingsmethoden hat eine empfohlene Dauer von vier Monaten. In dieser Zeit bearbeiten Sie Studienmaterial, tauschen sich im Online-Campus mit Professoren und Kommilitonen aus und festigen Ihren Lernfortschritt. Sie haben dabei die Möglichkeit, den Ablauf zeitlich flexibel zu gestalten.

Dieses Hochschulzertifikat hat folgende inhaltliche Schwerpunkte:

  • Unterrichten und Lernen mit digitalen Medien
  • Zielgruppenorientierte Unterrichtskonzepte
  • Kommunikation auf Basis digitaler Medien
  • Gestaltung digitaler Workshops und Seminare
  • Nutzung digitaler Klassenräume und digitaler Trainingslager
  • Gestaltung hybrider Lernpfade und digitaler Prüfungen
  • Videos und Podcasts als Unterstützung digitaler Lehre

Fragen wie:

  • „Wie können Schülerinnen und Schüler digital effektiv und effizient unterrichtet werden?“,
  • „Welche Medien sind für welche Zielgruppen geeignet?“,
  • „Welche Kenntnisse benötigen Lehrende wie auch Schülerinnen und Schüler, um Unterricht digital ansprechend zu gestalten und Inhalte zu vermitteln?“

stehen mehr denn je im Fokus digitaler Lehre – und zwar für Lehrende aller Schul- und Unterrichtsformen bis hin zur Erwachsenenbildung.

Der vorliegende Zertifikatskurs soll daher eine grundlegende Orientierung zur Gestaltung von digitaler Lehre und virtuellen Lerneinheiten geben. Er bietet Lehrenden unabhängig von Kontext, Institution und Fach praktische Hilfestellungen, Tutorials und Anleitungen, wie zielgruppengerechte Lehre auch in virtuellen Klassenzimmern gestaltet werden kann und untermauert dies mit kurzen theoretischen Lerneinheiten. Der interaktive Austausch, „learning by doing“ wie auch kollegiale Hospitationen stehen dabei im Mittelpunkt.

Einfach, bequem, schnell: Melden Sie sich online an und starten Sie Ihr Zertifikat "Digitale Lehr- und Trainingsmethoden".

Ihre Bewerbung erreicht uns am schnellsten, wenn Sie unser Online-Bewerbungsportal nutzen.

Oder laden Sie sich das Anmeldeformular herunter und füllen es ganz entspannt zuhause aus.

Hochschulische und außerhochschulische Leistungen können auf Antrag angerechnet/anerkannt werden.

Erfolgreich absolvierte Module des Zertifikatskurses können Sie bei entsprechender inhaltlicher Übereinstimmung in den Studiengängen der SRH Fernhochschule anerkennen lassen. Informieren Sie sich dazu gerne bei Ihrer Studierendenbetreuung.

Die Zukunft von Lehre und Lernen ist hybrid – sie kann nie nur analog oder nur digital sein.

Frauke Remmers, Leiterin des Zertifikats

Auszeichnungen, Akkreditierungen und Zertifizierungen

Die Auszeichnungen, Akkreditierungen und Zertifizierungen der SRH Fernhochschule

Fragen zum Studiengang? Sprechen Sie uns an.

Persönliche Beratung

Romina Ruf

Studierendenbetreuung

Leitung Studierendenbetreuung
Bachelor-Studiengang Wirtschaftspsychologie
Telefon +49 7371 9315-118 E-Mail schreiben Zum Profil

Leitung des Hochschulzertifikats

Frauke Remmers

Fachdozentin

Telefon +49 7371 9315-0 E-Mail schreiben Zum Profil

Jetzt Infobroschüre anfordern...

Fordern Sie kostenlos Ihre Studienbroschüre an

* Pflichtfelder

...weitere Infos direkt downloaden