Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Campusleben Mobil Studieren Studieren ohne Abitur

Fernstudium ohne Abitur
an der SRH Fernhochschule

Mobil und online auch ohne Hochschulreife studieren an der Mobile University

So gelingt der Hochschulzugang ohne Abitur

Viele fragen sich: Was kann man ohne Abitur studieren? Ist das überhaupt möglich, ein Studium mit Realschulabschluss oder nach der Ausbildung? Ja, an der SRH Fernhochschule – The Mobile University können Sie ein Fernstudium ohne Abitur absolvieren! Wie genau, das wollen wir Ihnen hier genau und Stück für Stück erklären.

Die SRH Fernhochschule ermöglicht Ihnen ein Studium ohne Hochschulreife (Abitur, Fachhochschulreife oder fachgebundene Hochschulreife) – unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften. Die Voraussetzungen dafür sind im Landeshochschulgesetz von Baden-Württemberg in § 58 Abs. 2 Nr. 5 und 6 geregelt.

Fernstudium ohne Abitur - Zusammenfassung

Möglich ist eine Zulassung zum Fernstudium ohne Abitur an der SRH Fernhochschule unter anderem über eine anerkannte berufliche Aufstiegsfortbildungsprüfung (Weiterbildung) wie z.B. Meister, Fachwirt oder Betriebswirt mit mindestens 400 Unterrichtsstunden, aufbauend auf einer wenigstens zweijährigen Ausbildung oder durch eine abgeschlossene mindestens zweijährige Ausbildung mit folgender dreijähriger Berufserfahrung in einem zum angestrebten Studiengang affinen Bereich. In beiden Fällen ist ein Beratungsgespräch an der SRH Fernhochschule – The Mobile University Voraussetzung. Bei einem Zugang über Ausbildung und Berufserfahrung wird zusätzlich eine Eignungsprüfung benötigt.

Studieren ohne Abitur an der SRH Fernhochschule im Detail

Grundsätzlich bekommen Sie die Zulassung für ein Fernstudium an der SRH Fernhochschule, wenn Sie entweder über die allgemeine Hochschulreife (Abitur), die Fachhochschulreife oder eine fachgebundene Hochschulreife in Fachrichtung des gewünschten Studiengangs verfügen. Auch ein erfolgreich abgeschlossenes grundständiges Hochschulstudium berechtigt natürlich zu einem Fernstudium.

Ohne Abitur und die weiteren aufgezählten Qualifizierungen können Sie das Fernstudium dennoch aufnehmen, wenn Sie eine mindestens zweijährige Ausbildung vorweisen können, auf die aufbauend eine öffentlich-rechtlich geregelte Aufstiegsfortbildung mit 300 Stunden gesattelt wurde. In diesem Falle können Sie nach einem Beratungsgespräch auch ohne Abitur (Matura in Österreich) ein Fernstudium an der SRH Fernhochschule – The Mobile University aufnehmen.

Fernstudium ohne Abitur – die Berufserfahrung hilft

Trifft auch obiger Fall nicht auf Sie zu, können Sie ein Fernstudium ohne Abitur auch dann aufnehmen, wenn Sie über eine Berufserfahrung von bis zu drei Jahren in Affinität zur Ausbildung vorweisen können. Hier können Sie nach einer Eignungsprüfung und einem Beratungsgespräch Ihr Studium ohne Abitur in Angriff nehmen.

Eine letzte Möglichkeit, ohne Abitur ein Fernstudium zu starten, ist das erfolgreiche, mindestens ein Jahr währende Studium an einer Hochschule in einem anderen deutschen Bundesland.

Entdecken Sie hier die Bachelor-Fernstudiengänge, die Sie bei uns auch ohne Abitur studieren können. Natürlich können Sie auch neben dem Beruf studieren oder ein Studium plus Ausbildung absolvieren.

Studieren ohne Abi und Matura: Fragen? Wir haben die Antworten!

Wie Sie sehen, müssen Sie nicht verzweifeln, wenn Sie weder die allgemeine Hochschulreife (Abitur oder Matura in Österreich), die Fachhochschulreife oder die fachgebundene Hochschulreife vorweisen können. Wenn Sie sich unsicher sind, ob und wie Sie ohne Abitur ein Fernstudium an der SRH Fernhochschule aufnehmen können, dann kontaktieren Sie das freundliche Service-Team der SRH Fernhochschule – The Mobile University.