Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Stipendium für besonders begabte Studierende

Hochschulstipendium der SRH Fernhochschule

Mit Vergabe des Hochschulstipendiums soll besonders engagierten und motivierten Studieninteressierten die Chance geboten werden, ein Studium an unserer Hochschule aufzunehmen. Pro Kalenderjahr haben neun Bewerber Aussicht, ein Stipendium zuerkannt zu bekommen. Das Stipendium beinhaltet die gesamten Studiengebühren sowie die einmaligen Immatrikulationsgebühren. Der finale Förderbetrag jedes Stipendiums berechnet sich individuell nach der Studiengebühr des angestrebten Studiengangs entsprechend des Stands der Preisliste zum Zeitpunkt der Stipendienzuteilung.

Voraussetzungen für die Stipendienvergabe:

  • Erfüllung der Zulassungsvoraussetzungen zum Studium an unserer Hochschule
  • Sehr guter Schulabschluss
  • Erste studienrelevante Berufserfahrung
  • Gesellschaftliches Engagement
  • Hohe persönliche Motivation für ein Fernstudium
  • Fachliche Eignung für den gewählten Studiengang
  • Keine andere Förderung, wie z.B. BAFöG, Studienstiftung o.ä. oder kein ausreichend hohes Einkommen zur Finanzierung der Studiengebühren aus anderer Quelle

Unser Hochschulstipendium wird ausschließlich zum 1. September eines Jahres vergeben. Die Förderung ist an diesen Termin als Studienstart gekoppelt. Eine Bewerbung nach Immatrikulation in einem höheren Fachsemester ist nicht möglich.

Verpflichtungen:

  • Teilnahme an offiziellen Anlässen und/oder Presseterminen nach Absprache mit der Hochschule
  • Nach Beendigung des Studiums Beitritt in den Alumni-Verein der Hochschule
  • Ideelle Unterstützung der Hochschule
  • Die Stipendiaten müssen der Hochschule am Ende eines jeden Semesters einen Bericht über den Studienverlauf sowie die erbrachten Studienleistungen erstellen

Bewerbungsschluss:

31. Mai eines jeden Jahres (es gilt das Datum des Poststempels/ der Bewerbungsmail)

Einzureichende Unterlagen:

  • Max. 2-seitiges Motivationsschreiben  inkl.
    • Angabe des angestrebten Studiengangs
    • Begründung über mangelnde finanzielle Mittel zur Bestreitung der Studiengebühren
    • Erklärung, dass nicht über eine andere Stelle eine finanzielle Unterstützung für ein Studium gewährt wird
  • Tabellarischer Lebenslauf mit aktuellem Passbild
  • Zwei persönliche Referenzschreiben
  • Kopie der Hochschulzugangsberechtigung/ Zeugniskopie eines abgeschlossenen Erststudiums
  • Nachweis über erste Berufserfahrung durch Arbeitszeugnisse
  • Nachweis/ Bescheinigung über gesellschaftliches Engagement
  • Ggf. Einkommenssteuerbescheid der letzten zwei Jahre

Bitte senden Sie die Unterlagen fristgerecht zu Händen Frau Miriam Kaufmann - bevorzugt in digitaler Form (max. Dateigröße 5 MB) als Gesamt-PDF, fortlaufend entsprechend der einzureichenden Unterlagen (keine Einzel-PDFs). Bitte achten Sie außerdem auf eine aufschlussreiche Dateibenennung (Bsp. Hochschulstipendium-Bewerbung_MaxMustermann).

Sie haben Fragen? Dann sprechen Sie uns an.

Miriam Kaufmann

Miriam Kaufmann

Organisation

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Marketing

Magister Artium
Telefon +49 7371 9315-114 E-Mail schreiben