Wir nutzen Cookies, um unsere Website bestmöglich darzustellen und durch die Analyse der Seitenbesuche ständig zu optimieren. Weitere Informationen zu den von uns benutzten Cookies und wie Sie diese deaktivieren können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Newsdetail

CSR- und Nachhaltigkeitsmanager sind mehr als nur Klimaschützer

Beim nachhaltigen Wirtschaften geht um mehr als nur den Klimaschutz. Das Zertifikat der SRH Fernhochschule vermittelt Wissen in den Bereichen Wirtschaftsethik, Corporate Social Responsibility- (CSR) und Nachhaltigkeitsmanagement und der damit verbundenen Kommunikation.

„Gesellschaftliche Verantwortung und Nachhaltigkeit sind absolute Zukunftsthemen. Die fortschreitende Globalisierung der Märkte und Monetarisierung vieler Lebensbereiche soll Wohlstand für alle bringen, hat aber die Umwelt, die Mitmenschlichkeit und die Moral vielfach an den Rand gedrängt. Unser Ziel muss es sein, nicht über unsere Verhältnisse zu leben. Unternehmen tragen hierbei eine große Verantwortung,“ erklärt Prof. Dr. Michael Koch, Leiter des Zertifikats „CSR- und Nachhaltigkeitsmanagement“ an der SRH Fernhochschule.

Vor diesem Hintergrund vermittelt das Zertifikat elementare Kenntnisse in den Bereichen CSR-Instrumente und Kommunikation, CSR und Nachhaltigkeitsmanagement sowie Wirtschaftsethik und Stakeholdermanagement. Das Wissen wird durch Fallstudien vertieft. Damit können Absolventen nicht nur passende Strategien konzipieren und umsetzen, sondern auch bei der Entwicklung und Einführung nachhaltiger Verfahren und Produkte tätig werden. Perspektiven bieten mittelständische und große Firmen, Nicht-Regierungsorganisationen, Beratungsunternehmen sowie öffentliche Arbeitgeber. Durch das mobile Fernstudium sind die Teilnehmer nicht an einen Ort gebunden und können sich flexibel neben Beruf und Familie weiterbilden.

„CSR ist ein Querschnittthema zwischen betriebswirtschaftlichem Handeln, gesellschaftlicher Verantwortung und Unternehmenskommunikation. Das Zertifikat behandelt ein aktuelles Thema, welches nicht nur große, sondern auch kleine und mittlere Unternehmen zunehmend beschäftigt und herausfordert. Denn für den wirtschaftlichen Erfolg ist mitentscheidend, dass Geschäftspolitik und -strategien mit den Zielen und Werten der Gesellschaft in Einklang stehen. Wir haben die Verantwortung, unseren Kindern und Enkeln eine lebenswerte und lebensfähige Zukunft zu ermöglichen. Genau darum geht es im Thema CSR und Nachhaltigkeit – es geht um den Beitrag, den Unternehmen für eine bessere Zukunft leisten können und sollen,“ so Prof. Koch.

Unser Kontakt

Amelie Möller

Organisation

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Marketing
Telefon +49 7371 9315-184 E-Mail schreiben