Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um Funktionen der Website zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf „Verstanden" klicken, dann werden sowohl die technisch notwendigen Cookies gespeichert, als auch die Cookies zu Informationen über das Benutzerverhalten. Wenn Sie jedoch auf „Nein, danke“ klicken, dann speichern wir nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.

 

 

Newsdetail

Mit Stipendium und Start-Up zum Erfolg

Die SRH Fernhochschule unterstützt junge Gründer und Innovatoren mit dem Stipendium „Entrepreneurship & Studium“. Bewerbungen für das Stipendium können bis zum 31. Dezember 2019 eingereicht werden.

Wer ein neues Produkt auf den Markt bringen oder ein Start-up gründen will, braucht mehr als nur eine Idee. Entscheidend für den Erfolg ist auch unternehmerisches Know-how.

Stipendium für Entrepreneurship der SRH Fernhochschule (©REDPIXEL/Adobe.Stock)

„Jungunternehmer und Innovatoren bringen viel Leidenschaft für ihre Idee mit, scheitern aber oftmals, weil es an unternehmerischem Know-how fehlt. Deshalb möchten wir diejenigen, die den Schritt in die Selbstständigkeit wagen, mit einem hochwertigen akademischen Studium fördern,“ so Prof. Dr. Joachim Merk, Prorektor für Studium und Lehre an der SRH Fernhochschule.

Neben der Einreichung der vollständigen Bewerbungsunterlagen mit detailliertem Lebenslauf und ausgefülltem Bewerbungsbogen ist ein Letter of Motivation gefordert. Darin skizziert der Bewerber auf ein bis zwei Seiten seine Geschäftsidee und seine Motivation für ein Studium. Die Bewerbungsunterlagen können bis zum 31. Dezember 2019 eingereicht werden – mehr Informationen und den Bewerbungsbogen gibt es unter www.mobile-university.de/stipendien.

Auch Julian Fauser wird durch das Stipendium gefördert und ist dankbar für die Unterstützung: „Das Stipendium Entrepreneurship & Studium ermöglicht mir, mich während der spannesten beruflichen Phase, der Gründung eines eigenen Startups im Digitalbereich, zielgerichtet weiterzubilden. Die Inhalte, welche in den Modulen des Studiengangs „Digital Management & Transformation“ bearbeitet werden, unterstützen beim Aufbau eines eigenen digitalen Geschäftsmodells und bereiten auf zukünftige berufliche Herausforderungen in idealer Weise vor. Dabei sind die Lerninhalte so aufbereitet, dass sie trotz der beruflichen Herausforderung bearbeitet werden können. Die SRH Fernhochschule stellt den idealen Partner zur berufsbegleitenden Weiterbildung dar.“

Unser Kontakt

Amelie Möller

Marketing und PR

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Newsletter Marketing
Telefon +49 7371 9315-184 E-Mail schreiben