Newsdetail

Pressemitteilung

Starke Partnerschaft: AOK Rheinland-Pfalz/Saarland und die SRH Fernhochschule

Auch bei Gesundheitskassen ist die Nachfrage an gut qualifizierten Fach- und Führungskräften hoch.

Dass dies nicht in Konflikt mit dem Wunsch der Mitarbeiter nach einer besseren Work-Life-Balance stehen muss, beweisen die AOK Rheinland-Pfalz/Saarland und die SRH Fernhochschule – The Mobile University. Mit dem neuen Bachelorstudiengang Gesundheitsmanagement (B.A.) können sich angehende Führungskräfte der AOK neben dem Beruf für ihre zukünftigen Aufgaben und Herausforderung qualifizieren.

Bildunterschrift: Gemeinsamer Workshop der AOK Rheinland-Pfalz Saarland und SRH Fernhochschule - The Mobile University Das Foto ist bei Nennung der Quelle (©AOK Rheinland-Pfalz/Saarland) zum Abdruck freigegeben.

Woran denken Sie bei einer berufsbegleitenden Weiterbildung? Die Mitarbeiter der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland denken dabei an eine gemeinsame Lernreise Ihres Arbeitgebers und der SRH Fernhochschule – The Mobile University. Die Kooperation beweist, dass eine berufsbegleitende Weiterbildung keine Einschränkung der eigenen Work-Life-Balance bedeuten muss.

Bereits in der Vergangenheit wurden die individuellen Anforderungen der Beschäftigten der AOK nach Möglichkeit berücksichtigt. Zum Beispiel die Vereinbarkeit von Familie und Beruf oder die Pflege von Angehörigen. Mit der Partnerschaft mit der SRH Fernhochschule – The Mobile University kann die Philosophie nun auch in die Weiterbildung übertragen werden. Mit einem Studium des Gesundheitsmanagements können die Mitarbeiter der AOK so wichtige Kompetenzen für die weitere berufliche Laufbahn neben dem Beruf erwerben.

Mit über 20 Jahren Erfahrung im Fernstudium ermöglicht es die SRH Fernhochschule allen Interessierten, sich weiterzubilden – unabhängig davon, wo man gerade im Leben steht. Durch die Kooperation mit der AOK Rheinland-Pfalz/Saarland wird das berufsbegleitende Online-Studium durch eine AOK spezifische Lernreise ergänzt, welche auf den Studieninhalten aufbaut und gemeinsam mit der SRH Fernhochschule entwickelt wurde. Herzstück des Studiums ist der digitale E-Campus, auf dem alle Studienmaterialien und multimedialen Inhalte für das Studium abgerufen werden können. Das hauptsächlich auf Online-Studium basierende Modell passt sich so flexibel jeder Lebenssituation an. Die angehenden Führungskräfte der AOK können sich nach erfolgreich absolviertem Studium doppelt freuen: Durch das gemeinsame Konzept erwerben Sie neben dem Bachelor in Gesundheitsmanagement auch einen Abschluss als AOK Betriebswirt.

Prof. Dr. Stefan Ingerfurth, Prorektor der SRH Fernhochschule und Studiengangsleiter Gesundheitsmanagement: „Wir verbinden die langjährige Expertise unserer Fernhochschule in der Gesundheitsbranche mit unserem Schwerpunkt Betriebswirtschaft.“ Maria Johanna Pagel, Absolventin des Studiengangs Gesundheitsmanagement blickt auf ihre Studienzeit zurück: „Die SRH Fernhochschule gab mir die Möglichkeit, mein Studium vollkommen flexibel in meinen beruflichen Alltag und meine privaten Pläne zu integrieren. Ich konnte weitestgehend selbst entscheiden, welches Modul ich in welchem Zeitraum bearbeite. Das ist enorm entlastend und macht Freude am Lernen.“

Unser Kontakt

Lea-Anna Hurler

Organisation

Marketing
Telefon +49 7371 9315-232 E-Mail schreiben