Zur Newsübersicht
  • Pressemitteilung

Stipendium Handicap: barrierefrei zum Hochschulabschluss

Die SRH Fernhochschule – The Mobile University bietet allen ihren Studierenden die gleichen Chancen auf ein erfolgreiches Studium. Bis zum 30.06.2021 können sich alle Studieninteressierten mit Handicap wieder für das Stipendium „Handicap“ bewerben.

Als inklusive Hochschule bietet die SRH Fernhochschule ein barrierefreies Fernstudium, welches dank maximaler Flexibilität und modernem E-Learning viele Vorteile bietet: der Lernplatz, die Intensität und die Dauer des Studiums können an die individuellen Bedürfnisse und Möglichkeiten angepasst werden.

Bis zum 30.06.2021 können sich Studieninteressierte mit Handicap mit einer gebündelten PDF-Datei an Frau Anja Walter-Henning (E-Mail: stipendium@mobile-university.de) bewerben. In einem Letter of Motivation mit einem Umfang von ein bis zwei Seiten legen sie ihre Ziele, Motivation und Beweggründe für ihr Wunschstudium dar. Ergänzt wird dieser durch einen tabellarischen Lebenslauf inkl. Foto, den ausgefüllten Bewerbungsbogen und den Nachweis der Beeinträchtigung. 

Sabrina Mazzola erhielt das Stipendium im Jahr 2020. Die 36-jährige Journalistin studiert im Master Digital Management & Transformation (M.Sc.): „Das Stipendium machte es mir überhaupt erst möglich, an der SRH Fernhochschule zu studieren. Es bedeutet auch eine ideelle Wertschätzung, da es ein Bekenntnis zu Menschen mit Behinderung ist. Das Studium neben meinem Beruf gibt mir Sicherheit, da ich langfristig in meine Zukunft investiere. Behindert sein heißt leider oft scheitern, aber eine wissenschaftliche Zusatzqualifikation wie ein Studium kann dazu führen, dass Menschen wieder stärker spüren, was trotz vieler Hürden in ihnen steckt.“

weitere Informationen zum Stipendium
Kontakt
Lea-Anna Hurler

Presse & Öffentlichkeitsarbeit

lea.hurler@mobile-university.de +49 7371 9315-232