Wir nutzen Cookies, um unsere Website bestmöglich darzustellen und durch die Analyse der Seitenbesuche ständig zu optimieren. Weitere Informationen zu den von uns benutzten Cookies und wie Sie diese deaktivieren können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zertifikate Digital Education Concept

Digital Education Concept

Erwerben Sie die Kompetenzen für zukünftige Lehr- und Lernkonzepte

Jetzt anmelden Infomaterial herunterladen Susan Hepp

Ihre Ansprechpartnerin

Susan Hepp

Sie wollen die Möglichkeiten der digitalen Lehre und des Lernens kennenlernen und in Ihrem beruflichen Umfeld einsetzen? Sie wollen Unterricht und Lehre zukunftsgerecht planen und organisieren? Dafür benötigen Sie innovative Lehr- und Lernkonzepte, die die Prinzipien des kompetenzorientierten Lernens mit den aktuellen und zukünftigen Möglichkeiten der Wissensvermittlung verbinden.

Im Zertifikatskurs „Digital Education Concept“ werden Ihnen die hierfür notwendigen theoretischen Grundlagen vermittelt. Darüber hinaus lernen Sie die digitalen Lehrsysteme und Kommunikationstechnologien direkt in der Praxis kennen, da Sie diese selbst im Rahmen Ihres Fernstudiums nutzen. Anhand eines Anwendungsprojektes zeigen Sie Ihre Kompetenz in der Gestaltung innovativer Lehr- und Lernkonzepte für individuelle Anwendungsfälle mit entsprechenden digitalen Medien, Systemen und Kommunikationsmethoden.

Eine Anmeldung zu diesem Hochschulzertifikat wird in Kürze möglich sein.

Jetzt anmelden Infomaterial herunterladen Susan Hepp

Ihre Ansprechpartnerin

Susan Hepp

  • Übersicht
Alle Fakten auf einen Blick
Übersicht
Abschluss Zertifikat
Credit Points

12

Regelstudiendauer

6 Monate

Studienbeginn

jederzeit zu Beginn eines Monats (erstmals zum 01.10.2018)

Studienmodell Fernstudium / Berufsbegleitend
Zugangsvoraussetzungen

keine

Sprachen Deutsch
Studiengebühren

6 Monatsgebühren à 280 Euro (Gesamtkosten: 1.680 Euro)

Zertifizierung

Das Hochschulzertifikat ist bei der staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zur Zulassung eingereicht.

Studienform

Fernstudium mit Präsenzveranstaltungen auf freiwilliger Basis. Sie können das Studium an unserer Hochschule frei nach Ihren Wünschen gestalten: Berufsbegleitend, parallel zur Ausbildung oder als Alternative zu einem Präsenzstudium.

Zielgruppe

I  Personen, die in Schulen, Hochschulen, Universitäten sowie Unternehmen und Organisationen in der Lehre tätig sind
I  Angestellte, die für die Organisation der Lehre verantwortlich sind und die neuen Möglichkeiten der Mediengestaltung und digitalen Kommunikation für die Gestaltung innovativer Lehr- und Lernkonzepte nutzen wollen

Inhalte, Ziele und Ablauf des Studiums

Das Hochschulzertifikat hat eine empfohlene Dauer von sechs Monaten. In dieser Zeit bearbeiten Sie Studienmaterial, tauschen sich im Online-Campus mit Professoren und Kommilitonen aus und festigen Ihren Lernfortschritt. Sie haben dabei die Möglichkeit, den Ablauf zeitlich flexibel zu gestalten.

Das Hochschulzertifikat besteht aus zwei Modulen:

PrüfungsformCredit Points

Instructional Design
» Unterschiedliche Lernszenarien (Blended Learning, OER, MOOCS etc.)
» Konzeption (Digitales Drehbuch): Von der Anforderungsermittlung bis zur Evaluation 

Online-Gruppenprüfung6 ECTS

Anwendungsprojekt
» Lernen mit digitalen Medien für individuelle Lehr- und Lernprojekte

Online-Gruppenprüfung6 ECTS
Karriere, Perspektiven

Interdisziplinär und praxisnah: Sie verfügen als Absolvent über fachliches Know-how und Handlungskompetenzen, um passgenaue Lösungen zu entwickeln und umzusetzen.

Durch die fundierte Qualifizierung zum Digital Education Concept Expert (SRH) sind Sie gewappnet für die Gestaltung innovativer Lehr- und Lernkonzepte für individuelle Anwendungsfälle mit entsprechenden digitalen Medien, Systemen und Kommunikationsmethoden.

Wenden Sie digitalen Lehrsysteme und Kommunikationstechnologien direkt in Schulen, Hochschulen, Universitäten sowie Unternehmen und Organisationen, die in der Lehre tätig sind, an.

Bewerbung

Einfach, bequem, schnell: Bewerben Sie sich online und sichern Sie sich Ihren Studienplatz.

Ihre Bewerbung für einen Studienplatz erreicht uns am schnellsten, wenn Sie unser Online-Bewerbungsportal nutzen.

Falls Sie den Weg über unser Online-Bewerbungsportal nicht nutzen möchten, können Sie den Antrag auf Immatrikulation jederzeit herunterladen.

Anrechnung früherer Leistungen

Prüfungsleistungen von Hochschulen sowie Leistungen aus beruflichen Aus- und Weiterbildungen können auf Antrag angerechnet werden.

Anrechnung auf ein späteres Studium

Die Module des Zertifikatskurses können Sie z.B. auf ein späteres Master-Studium „Digital Education“ an der SRH Fernhochschule anrechnen lassen.

Fragen zum Studiengang? Sprechen Sie uns an.

Susan Hepp

Susan Hepp

Studierendenbetreuung

Hochschulzertifikate
Telefon +49 7371 9315-143 E-Mail schreiben

Prof. Dr.-Ing. Gerd Moeckel

Professor

Digital Education
Telefon +49 7371 9315-0 E-Mail schreiben

Jetzt herunterladen. Alle Informationen über den Studiengang

Teilnehmervertrag

1 MB

... oder direkt anfordern.

Informationsmaterial anfordern

Stimmen zum Hochschulzertifikat Digital Education Concept

Dieses Zertifikat vermittelt Ihnen das grundlegende Know-how und die Kompetenzen, um zukünftige Lehr- und Lernkonzepte auf der Basis der neuen und sich ständig weiterentwickelnden digitalen Technologien zu gestalten.

Prof. Dr. Gerd Moeckel

Leiter des Hochschulzertifikats