Zertifikate

Wirtschaft & Management
Food & Beverage Management

  • Zertifikat
  • 4 Monate
  • Berufsbegleitend
  • 6 ECTS
  • 210 € / Monat

Als Food & Beverage Manager übernehmen Sie große Verantwortung innerhalb eines Gastronomie-Betriebs oder einer Catering-Einheit eines großen Unternehmens. Auch administrative Belange wie die Finanzen und Mitarbeiterführung gehören zu den Aufgaben.

  • deutsch
  • jederzeit starten
Infomaterial anfordern Jetzt bewerben

Ihre Zertifikatsinhalte
Das Zertifikat im Überblick

So werden Sie zum Experten im Bereich Food & Beverage Management.
In diesem Zertifikatskurs erlernen Sie wichtige operative Funktionen wie das Restaurantmarketing, das Menüdesign und die Gewinn- und Verlustrechnung kennen. Zudem werden Ihre Kenntnisse zur Preisgestaltung, zur Margenanalyse, zum Lieferkettenmanagement und zum Gästebetreuungsprozess ausgebaut.

Sie steigen ein mit den Grundlagen der Hotellerie und Gastronomie, um sich fundiertes Wissen zur Branche anzueignen. Zunächst beschäftigen Sie sich mit der Planung, Organisation, Kontrolle und Produktion im Food & Beverage Management. Letztendlich steigen Sie in die Welt des Hotel- und Restaurantmarketings ein, damit Sie Ihr Unternehmen auch ideal am Markt platzieren können.

Dieses Hochschulzertifikat hat folgende inhaltliche Schwerpunkte:

  • Food & Beverage Management: Planung, Organisation, Kontrolle und Produktion
  • Hotel- und Restaurantmarketing
  • Grundlagen der Organisation in Hotellerie und Gastronomie

Ihre Perspektiven
Ihre Zukunft als Food & Beverage Manager

Sie streben eine Führungsposition in der Gastronomie an und wollen sich dafür qualifizieren.
Sie möchten große Verantwortung innerhalb eines Gastronomiebetriebs oder der Catering-Einheit eines großen Unternehmens übernehmen. Ihr Ziel ist nicht nur die gute Betreuung Ihrer Gäste, sondern Sie wollen auch administrative Belange wie die Steuerung der Finanzen sowie die Mitarbeiterführung und -motivation erfolgreich meistern.

Es gibt kaum eine abwechslungsreichere Tätigkeit als die eines Food & Beverage Managers: Neben einer Vielzahl von operativen Aufgaben haben Sie auch wichtige strategische Entscheidungen zu treffen. Leidenschaft und Engagement sind hier zentrale Elemente, die zum Erfolg beitragen!

Prof. Dr. Joachim Merk, Leiter des Zertifikats

Anrechnungen
Anerkennung auf ein späteres Studium

Hochschulische und außerhochschulische Leistungen können auf Antrag angerechnet/anerkannt werden. Erfolgreich absolvierte Module des Zertifikatskurses können Sie bei entsprechender inhaltlicher Übereinstimmung in den Studiengängen der SRH Fernhochschule anerkennen lassen. Informieren Sie sich dazu gerne bei Ihrer Studierendenbetreuung.

Zielgruppe
Das Zertifikat eignet sich für Sie

Sie haben schon Erfahrung und Verantwortung in diesem Bereich, möchten aber noch tiefer einsteigen.
Sie wollen sich einen Karriereaufstieg in Ihrer Branche ermöglichen und suchen nach der richtigen Qualifikation. Mit diesem Abschluss können Sie es schaffen. Aufgrund der gezielten Weiterbildung ist der nächste Schritt auf der Karriereleiter nicht selten der zum General Manager.

Der Kurs eignet sich besonders für:

  • Geschäftsführer und Angestellte, die am Betrieb und an der finanziellen Leitung eines Restaurants oder eines Lebensmittelund Getränkeservices beteiligt sind
  • Verantwortliche Manager für Stadien, Arenen, Krankenhäuser, Fluggesellschaften, Franchise-Unternehmen sowie für Catering-Unternehmen
  • Fachkräfte, die neu in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie sind

Ihre Online-Anmeldung
Anmeldung zum Zertifikat

Einfach, bequem, schnell: Melden Sie sich online an und starten Sie Ihre Weiterbildung zum Food & Beverage Manager (SRH).

Ihre Bewerbung erreicht uns am schnellsten, wenn Sie unser Online-Bewerbungsportal nutzen.

Oder laden Sie sich das Anmeldeformular herunter und füllen es ganz entspannt zuhause aus.