Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um Funktionen der Website zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf „Verstanden" klicken, dann werden sowohl die technisch notwendigen Cookies gespeichert, als auch die Cookies zu Informationen über das Benutzerverhalten. Wenn Sie jedoch auf „Nein, danke“ klicken, dann speichern wir nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.

 

 

Zertifikate SPIEGEL AKADEMIE Digital Leadership & Transformation

Digital Leadership & Transformation
Zertifikatskurs der SPIEGEL AKADEMIE

Transformation in der digitalen Ökonomie erfordert spezifische Führung

Digitale Transformation ist keine Modeerscheinung, sie beschreibt den fundamentalen Wandel von Unternehmen hin zu einer vollständig vernetzten, digitalen Organisation. Die heutigen Hidden Champions haben ihre Unternehmen nicht digital aufgebaut, die Start-ups jedoch haben digitale Geschäftsmodelle und eine völlig andere Denkweise. Mit ihren Geschäftsmodellen nehmen sie den heutigen Marktführern Umsatz ab und bremsen deren weiteres Wachstum.

Diese Wachstumslücke gilt es zu schließen und dafür bedarf es eines Patentrezeptes, wie das Management in dieser digitalen Welt zu gestalten ist. Es geht um die Frage, wie erfolgreiche Geschäftsmodelle in drei, fünf oder zehn Jahren aussehen sollen und dabei muss die gesamte Wertschöpfungskette im Auge behalten werden.

Auf einen Blick

Sie können jede Woche mit Ihrem Zertifikatskurs starten.

6 Monate mit einer Lernzeit von rund 6 Stunden pro Woche; eine Verkürzung bzw. Verlängerung ist kostenfrei möglich.

6 ECTS nach dem European Credit Transfer System

Diese werden in Form einer Fallstudie erbracht.

Certified Expert in Digital Leadership & Transformation

Es werden je nach Kurs unterschiedliche Veranstaltungsformate angeboten (z.B. Online-Veranstaltungen mit Vorlesungs bzw. Seminar-Charakter, Präsenz-Seminare und/oder Online-Sprechstunden).

Für dieses Hochschulzertifikat gibt es keine Zulassungsvoraussetzungen. Einfach anmelden und loslegen!

6 Monatsraten à 215 EUR (Gesamt 1.290 EUR) inkl. Begleitveranstaltungen und Prüfungen. Es gibt keine versteckten Kosten.

Staatliche Zulassung durch die ZFU (Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht), Nr. 2100019

Die Kosten für eine berufsbegleitende Weiterbildung sind in der Regel steuerlich absetzbar. Zudem stehen Ihnen zum Teil öffentliche Fördermöglichkeiten zur Verfügung. Infos zur Studienfinanzierung finden Sie auf unserer Website.

Studieninhalte im Überblick

Das kompakte Hochschulzertifikat vermittelt Ihnen folgende inhaltliche Schwerpunkte:

I  Digitale Transformation als spezifische Managementherausforderung
Digitale Vision sowie deren Rolle und Anforderungen
I  Digitaler Kulturwandel
I  Wandel der Arbeitswelt im Zuge der Digitalisierung
I  Führung im digitalen Zeitalter sowie die Auswirkungen auf die Qualifikationsprofile und Führungsprinzipien


I  Ergänzend aus der SPIEGEL-Gruppe: Experten-Tutorial zu aktuellen Themen und Beispielen aus der Praxis sowie umfangreiche Themen-Dossiers zum Kurs-Thema

Kostenlos Infos erhalten

Bitte senden Sie mir die Infobroschüre zu den Zertifikaten der SPIEGEL AKADEMIE per E-Mail zu.

Aus Datenschutzgründen erhalten Sie eine separate Mail, mit der Sie Ihre E-Mail-Adresse bestätigen können.
* Pflichtfelder

Anmeldung zum Zertifikatskurs

Schnell und einfach anmelden: Sichern Sie sich Ihren Studienplatz in einem der Hochschulzertifikate der SPIEGEL AKADEMIE.

Laden Sie sich das Anmeldeformular herunter und füllen es ganz entspannt zuhause aus.

Oder Sie füllen das Formular zu einem der Hochschulzertifikate gleich hier online aus – so erreicht uns Ihre Anmeldung am schnellsten.

Über den Zertifikatskurs Digital Leadership & Transformation

Ihre Perspektiven

Nach diesem Zertifikatsstudium sind Sie mit den relevanten Methoden und Instrumenten zum Management digitaler Transformationsprozesse vertraut. Sie wissen, wie die Mitarbeiter in dieser digitalen Welt zu führen sind und vor allem welche Führungsprinzipien gelten und Qualifikationsprofile gefragt sind. Damit verbessern Sie auch Ihre Position im Wettbewerb um attraktive Arbeitsplätze.

An wen richtet sich das Hochschulzertifikat?

Das Zertifikat richtet sich an Führungskräfte, die Ihre Kompetenzen in einer digitalen Ökonomie erweitern bzw. ergänzen möchten, und auch an aufstrebende Fachkräfte, die Personalverantwortung übernehmen möchten.

Stimmen zum Zertifikatskurs

Das Geheimnis der digitalen Transformation liegt nicht im Detailwissen, sondern in der zielgruppen- und situationsadäquaten Anwendung sowie Gestaltung des Wandels in der Arbeitswelt, von einem vernetzten Denken bis hin zur Mitarbeiterführung in virtuellen Teams.

Prof. Dr. Kirsten Hermann

Leiterin Hochschulzertifikat Digital Leadership & Transformation

In Zeiten des Wandels und der Disruption, wenn Geschäftsmodelle wegbrechen und Hierarchien aufgelöst werden, sind Mitarbeiter oft verunsichert. Deshalb kommt es jetzt vor allem auf eines an: Gute Führung. Die kann gelernt werden – und dabei unterstützen wir Sie gerne.

Helene Endres

Redakteurin Harvard Business Manager

Wir sind immer für Sie da!

Thomas Becker

Studierendenbetreuung

Bachelor-Studiengang Psychologie
Zertifikate der SPIEGEL AKADEMIE
Telefon +49 7371 9315-214 E-Mail schreiben

Prof. Dr. Kirsten Hermann

Professorin

Studiengangsleiterin Master of Business
Administration (MBA), Digital Sales &
Marketing (M.Sc.) und Digital Management & Transformation (M.Sc.)
E-Mail schreiben