Bonusprogramme

Förderprogramme für Leistungssportler und Kaderathleten

Die SRH Fernhochschule – The Mobile University bietet die optimalen Voraussetzungen für die Vereinbarkeit von Studium und Leistungssport bzw. Spitzensport: Durch das mobile Studienmodell und eine intensive Betreuung zur Semestergestaltung können wir Ihr Fernstudium bestmöglich an Ihre Trainings- und Wettkampfsituation anpassen. So sind beispielsweise flexible Klausurtermine im Ausland möglich.

Förderung für Zeitsoldaten

Der Berufsförderungsdienst der Bundeswehr richtet sich an Zeitsoldaten, die in die zivile Berufswelt zurückkehren möchten. Auf Antrag erstellen die Beratungsstellen des Berufsförderungsdienstes einen maßgeschneiderten Plan, der Zuschüsse für eine Weiterbildung bis hin zur vollständigen Kostenübernahme gibt. Damit werden Zeitsoldaten gefördert, um sich zusätzliche Qualifikationen zu erwerben und den Einstieg ins zivile Leben zu erleichtern.

Dieses Förderprogramm gilt auch für ein Fernstudium an der Mobile University, das Sie nach Ihrem Dienst als Zeitsoldat auf Ihre Karriere außerhalb der Bundeswehr vorbereitet. Wichtig ist, dass Sie sich vor Beginn Ihres Fernstudiums beraten lassen, da eine rückwirkende Förderung nur selten genehmigt wird.

Nähere Informationen zum Berufsförderungsdienst erhalten Sie bei den jeweiligen Regional- und Standortteams des Berufsförderungswerks der Bundeswehr und unter www.bfd.bundeswehr.de

Bonusprogramm für Alumni der Mobile University

Da lebenslanges Lernen nie endet, gibt es für unsere Alumni ein Bonusprogramm: Alle Absolventinnen und Absolventen eines Bachelor- oder Masterstudiums erhalten 20 % Ermäßigung, wenn sie ein weiteres Studium an unserer Hochschule aufnehmen oder einen Zertifikatskurs der SRH Fernhochschule belegen.