Über uns Hochschulteam Helmrich, Christian

Prof. Dr.
Christian Helmrich

Professor

Studiengangsleiter Prävention und Gesundheitspsychologie
(B.A./M.Sc.) und Systemische Beratung und Coaching (M.A.)
Leiter diverser Hochschulzertifikate

Lehrveranstaltungen

I  Klinische Psychologie und Diagnostik
I  Prävention und Interventionsmöglichkeiten
I  Gesundheitsförderung und -beratung
Methoden der Gesundheitspsychologie
Gesundheitspsychologie und gesundheitspsychologische Diagnostik

Curriculum Vitae

Akademischer Werdegang

I Promotion an der Friedrich-Schiller-Universität Jena
I Psychotherapeutenausbildung
I Studium der Psychologie, Kommunikations- und Gesundheitswissenschaften

Beruflicher Werdegang

I 2020 - heute: Studiengangsleiter „Prävention und Gesundheitspsychologie (B.A.)“
I 2019 - heute: Studiengangsleiter „Systemische Beratung und Coaching (M.A.)“
I 2018 - heute: Leiter der Psychosozialen Beratungsstelle der SRH Fernhochschule
I 2018 - heute: Studiengangsleiter „Prävention und Gesundheitspsychologie (M.Sc.)“
I 2017 - heute: Professor für Psychologie an der SRH Fernhochschule – The Mobile University 
I bis 2017: Dozent und Gutachter an verschiedenen Universitäten
I bis heute: Niedergelassen in freier Praxis
I bis heute: Autor im Carl-Auer-Verlag, Heidelberg und Junfermann Verlag, Paderborn 

Sonstiges

I Weiterbildungen in verschiedenen psychotherapeutischen Verfahren
I Postgradualer Abschluss in Hochschuldidaktik

Auswahl an Publikationen

I Helmrich, C.; von Beesten, S. (2020). Zur Bedeutung psychischer Nachsorge nach einem Verkehrsunfall und die Etablierung des OnIine-Netzwerkes "Hilfefinder. In: Zeitschrift für Verkehrssicherheit, Heft 1/2020, Bonn: Kirschbaum-Verlag, S. 21 – 31. 
I Helmrich, C. (2017): Vorwort. In: Müller, N.: Die Vermessung der Systemischen Beratung: Strukturanalyse und Entwicklung einer allgemeinen Beratungssyntax. Heidelberg: Carl-Auer-Verlag. 
I Helmrich, C. (2017): Selbst- und Fremdeinschätzung psychotherapeutischer Berufsgruppen. Berlin: Logos-Verlag. 
I Helmrich, C. (2014): Systemischer Gesprächsführungsleitfaden. Kaiserslautern: Hochschulschrift. 
I Helmrich, C. (2013): Die Kommunikation im Familienstellen. Über die Interaktion der Beteiligten in Theorie und Praxis. Heidelberg: Carl-Auer-Verlag. 
I Helmrich, C. (2013): Darstellung eines kurzzeittherapeutischen Behandlungsverlaufes mit Transaktionsanalyse. In: Zeitschrift für Transaktionsanalyse, Heft 4/2013, Paderborn: Junfermann-Verlag, S. 238 – 266.

Forschungsprofil und Forschungsinteresse

Psychotherapie und therapeutische Weiterbildung im Gesundheitssektor mit Selbst- und Fremdbeurteilungen der Beteiligten
Allgemeine Psychotherapie und angewandte systemische Einzel-, Paar- und Familientherapie im Speziellen
Methodologie des systemischen Ansatzes und supervisorische Begleitung des fachspezifischen Kompetenzerwerbs angehender Therapeuten und Berater
Didaktik, Methodik und Medieneinsatz in der Hochschullehre und der Berufspädagogik im Gesundheitswesen. Einsatz von Microteaching zum pädagogischen Kompetenzerwerb mit Lehrskizzen, Videoanalysen und Evaluationen von Unterrichtseinheiten