Zur Personenübersicht
  • Fachdozentin

Dr. Frieda Raich

Fachdozentur für Betriebswirtschaftslehre, Hotel- und Tourismusmanagement
E-Mail:
Telefon: +49 7371 9315-0

Curriculum Vitae
Curriculum Vitae


Akademischer Werdegang

2002 - 2006
Doktoratsstudium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften an der Leopold-Franzens Universität Innsbruck (A). Thema der Dissertation: Governance von räumlichen Wettbewerbseinheiten – Ein Ansatz für die Tourismus-Destination

1996 - 2001
Studium der Betriebswirtschaft an der Leopold-Franzens Universität Innsbruck mit den Schwerpunkten Unternehmensführung (Diplomprüfung an der Universität Bocconi in Mailand, I) und Marketing


Beruflicher Werdegang

2022 - Aktuell
Fachdozentin für Betriebswirtschaftslehre, Hotel- und Tourismusmanagement an der SRH Fernhochschule - The Mobile University, Riedlingen (Modulverantwortung seit 2014)

2012 - Aktuell
Forschungs- und Lehrtätigkeit am Management Center Innsbruck (A). Themen: Destinationsentwicklung, Familienunternehmen, Mitarbeiter:innen Commitment

2018 - Aktuell
Lehrbeauftragte an der Freien Universität Bozen (I). Themen: Marketing, Marktforschung, Einführung in die Betriebswirtschaftslehre

2016 - 2021
Koordination des Lehrganges “Höhere Hotelfachschule – Diplomierte Fachkraft für das Hotel- und Tourismusmanagement” an der Landeshotelfachschule Kaiserhof in Meran (I)

2001 - 2010
Wissenschaftliche Mitarbeiterin des Instituts für Regionalentwicklung und Standortmanagement der Europäischen Akademie Bozen (Eurac) (I); ab 2003 Koordinatorin

Auszug
Publikationen



Zehrer, A. & Raich, F. (2022). Employer Branding in Familienunternehmen - Besonderheiten zur Etablierung einer attraktiven Arbeitgebermarke in familiengeführten touristischen Unternehmen. In: Bieger, T., Beritelli, P., & Laesser, Ch. (Hrsg.), Krisenbewältigung und digitale Innovationen im alpinen Tourismus. Schweizer Jahrbuch für Tourismus 2021/2022. Berlin: ESV Verlag, 159-169.

Raich, F. (2020). Governance von touristischen Destinationen. Die Rolle informeller Interaktionen. In Pechlaner, H. (Hrsg.), Destination und Lebensraum. Perspektiven touristischer Entwicklung. Wiesbaden: Springer Gabler, 207-215.

Raich, F. & Zehrer, A. (2018). Die Bedeutung von Beziehungsqualität im Tourismus: Besonderheiten in familiengeführten Unternehmen. In Bieger, T., Beritelli, P., & Laesser, Ch. (Hrsg.), Wettbewerb und Digitalisierung im alpinen Tourismus. Schweizer Jahrbuch für Tourismus 2017/2018. Berlin: ESV Verlag, 129-140.

Zehrer, A. & Raich, F. (2016). The impact of perceived crowding on customer satisfaction. In: Journal of Hospitality and Tourism Management, vol. 29, pp. 88-98.

Raich, F., & Zehrer, A. (2016). Fallstricke der Zusammenarbeit in touristischen Destinationen. Die Rolle von Leadership-Netzwerken. In T. Bieger, P. Beritelli, & Ch. Laesser, (Hrsg.), Gesellschaftlicher Wandel als Herausforderung im alpinen Tourismus. Schweizer Jahrbuch für Tourismus 2015/2016. Berlin: ESV Verlag, S. 71-78.

Zehrer, A., Raich, F., Siller, H. & Tschiderer, F. (2014). Leadership networks in destinations. In: Tourism Review, vol. 69 (1), pp. 59 - 73.

Raich, F. & Zehrer, A. (2013). Einfluss der Besonderheiten und Ausprägungen touristischer Netzwerke auf die Produktentwicklung. In: Zeitschrift für Tourismuswissenschaft, Jg. 5, Heft 1, S. 5 - 21.

Raich, F.; Pechlaner, H. & Volgger, M. (2012). Successful agents in destination governance. Taskprofiles and required skills. Conference Proceedings, XIII Workshop Organizzazione Aziendale, Università degli Studi di Verona, 2012

Pechlaner, H.; Raich, F. & Beritelli, P. (eds.) (2010). Destination Governance. Tourism Review, special issue; vol. 65, issue 4.

Zehrer, A. & Raich, F. (2010). Applying a lifescycle perspective to explain tourism network development. In: The Service Industries Journal, vol. 30, no. 9-10, pp. 1683 – 1705.

Pechlaner, H, & Raich, F. (2009). Price statisfaction in chancing tourism markets. In J. Carlsen, M. Hughes, K. Holmes, R. Jones (eds.), CAUTHE 2009 – See change: tourism & hospitality in a dynamic world; [18th Tourism and Hospitality Education and Research Conference, Fremantle, Western Australia, 10. - 13. Februar 2009]. Fremantle, Western Australia.

Raich, F. (2008). Synergiepotentiale zwischen Industrie und Tourismus – Standortpolitische und betriebliche Überlegungen. In H. Pechlaner, E. Hammann & E. Fischer (Hrsg.), Industrie und Tourismus – Innovatives Standortmanagement für Produkte und Dienstleistungen. Berlin: ESV, S. 139 – 150.

Raich, F. (2006). Governance räumlicher Wettbewerbseinheiten – Ein Ansatz für die Tourismus-Destination. Wiesbaden: Deutscher Universitäts-Verlag.

Forschungs- und Lehrschwerpunkte

  • Governance
  • Destinationsentwicklung
  • MitarbeiterInnenzufriedenheit und Commitment
  • Familienunternehmen
  • Marketing