Zur Personenübersicht
  • Professor

Prof. Dr. Thomas Ekert

Professur für Digitalisierung & Data Science
E-Mail:
Telefon: +49 7371 9315 0

Curriculum Vitae
Curriculum Vitae


Akademischer Werdegang

2017 - 2020
Promotion zum Dr. rer. medic.: „Machine Learning Techniques for Computer Aided Classification of Dental Radiographic Images“

2011 - 2012
Executive MBA in Business Engineering an der Universität St. Gallen (Schweiz)

2010 - 2012
Bachelor of Science (BSc.) Wirtschaftsinformatik an der Fernuniversität Hagen


Beruflicher Werdegang

2021 - Aktuell
Professor für Digitalisierung & Data Science an der SRH Fernhochschule – The Mobile University, Riedlingen

2017 - 2020
Studiengangsleiter des Studiengangs Software Engineering B.Sc. und Hochschul-Dozent an der CODE University of Applied Sciences, Berlin

2012 - Aktuell
Berater für IT und Digitalisierung bei „EKERT IT Lösungen“ mit Fokus auf Digitale Transformation, Softwareentwicklung und KI

1999 - 2011
Inhaber und CTO eines Beratungs- und Softwareentwicklungsunternehmens mit Schwerpunkt auf IT Beratung und Softwareentiwcklung für Unternehmen aus der Industrie, dem öffentlichen Bereich und im Gesundheitswesen

Auszug
Publikationen



Ekert, T. et. al. (2019): Deep Learning for the Radiographic Detection of Apical Lesions. Journal of Endodontics 45/7 (2019) pp. 915-920

Ekert, T. et. al. (2018): Convolutional Neural Network Model Hyperparameter Tuning for Radiographic Detection of Periodontal Bone Loss; 96th General Session of the IADR and IADR PER, London

Ekert, T. (2006): Java unter Lotus Domino; Springer Berlin, Heidelberg, 2006

Ekert, T. (2006): Domino verlässt seine Insel - Bedeutung der Java-Entwicklung für Lotus Domino; Digital Business Magazin 5/2006; pp 48-51

Ekert, T. (2000): Auswirkungen der Jahr 2000 Problematik für mittelständische Unternehmen.
In: HOYER Magazin I / 2000