Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um Funktionen der Website zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf „Verstanden" klicken, dann werden sowohl die technisch notwendigen Cookies gespeichert, als auch die Cookies zu Informationen über das Benutzerverhalten. Wenn Sie jedoch auf „Nein, danke“ klicken, dann speichern wir nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.

 

 

Zertifikate Compliance Management

Hochschulzertifikat

Compliance Management

Weiterbildung zum Compliance Manager (SRH)

Infobroschüre
anfordern
Zum Studium
anmelden

Ihre Ansprechpartnerin

Kathrin Stehle

In den letzten Jahren hat das Thema „Compliance“ im unternehmerischen Kontext stark an Bedeutung gewonnen. Unternehmen müssen im Rahmen ihrer Sorgfaltspflicht die Einhaltung verschiedener rechtlicher und unternehmenseigener Anforderungen verantworten.

Jetzt anmelden Infomaterial herunterladen

Ihre Ansprechpartnerin

Kathrin Stehle

  • Übersicht
Alle Fakten auf einen Blick
Abschluss Zertifikat
Credit Points

12 ECTS

Regelstudiendauer

6 Monate

Studienbeginn

Jederzeit zu Beginn eines Monats

Studienmodell Berufsbegleitend / Fernstudium
Zugangsvoraussetzungen

keine

Sprachen Deutsch
Studiengebühren

6 Monatsraten à 280 Euro (Gesamtkosten: 1.680 Euro)

Zertifizierung

Das Hochschulzertifikat ist bei der staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zur Zulassung eingereicht.

Titel

Compliance Managerin (SRH) / Compliance Manager (SRH) nach erfolgreicher Prüfung oder Teilnahmebescheinigung

Zielgruppe

» Entscheidungsträger in Unternehmen
» Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Mitarbeiter in Steuerberater- und Wirtschaftsprüferkanzleien
» Juristen und Mitarbeiter in Rechtsabteilungen
» zukünftige Compliance-Officer
» Leiter und Mitarbeiter in der internen Revision von Unternehmen
» Compliance-Verantwortliche in Unternehmen

Das Hochschulzertifikat hat eine empfohlene Dauer von sechs Monaten. In dieser Zeit bearbeiten Sie Studienmaterial, tauschen sich im Online-Campus mit Professoren und Kommilitonen aus und festigen Ihren Lernfortschritt. Sie haben dabei die Möglichkeit, Ihren Studienablauf zeitlich flexibel zu gestalten.

Jedes Modul schließt mit einer Prüfung ab, die in Form von einer Klausuren und Einsendeaufgaben erfolgt. Nach Bestehen aller Prüfungsleistungen verleihen wir Ihnen das Zertifikat zum/zur Compliance Manager/in (SRH).

Das Hochschulzertifikat besteht aus zwei Modulen:

Modul

Prüfungsform

Credit Points

Betriebswirtschaftliche Grundlagen des Compliance ManagementEinsendeaufgaben6 ECTS
» Ziele und Aufgaben des Themas „Compliance“
» Aufgaben, Tätigkeiten und Prozesse
» aktuelle Trends und Entwicklungen



Rechtliche Grundlagen des Compliance ManagementEinsendeaufgaben6 ECTS
» rechtliche Grundlagen
» branchenspezifische rechtliche und haftungsrechtliche Aspekte

In Abhängigkeit von Unternehmen, Region und Branche sehen sich die Verantwortlichen mit unterschiedlichen Compliance-relevanten Themen konfrontiert.

Sie möchten die Grundlagen des Compliance Managements sowie den Rechtsrahmen kennenlernen und innerhalb Ihres Unternehmens anwenden? Erwerben Sie im Zertifikatskurs „Compliance Management“ das Rüstzeug, um Compliance-Verantwortung im Unternehmen zu übernehmen. Nach Abschluss des Hochschulzertifikats sind Sie in der Lage das erlernte rechtliche und ökonomische Fachwissen in Ihrer täglichen Arbeit umzusetzen und Compliance-Themen im Unternehmen zu managen.

Einfach, bequem, schnell: Melden Sie sich online an und starten Sie Ihre Weiterbildung zum Compliance Manager (SRH).

Ihre Bewerbung erreicht uns am schnellsten, wenn Sie unser Online-Bewerbungsportal nutzen.

Oder laden Sie sich das Anmeldeformular herunter und füllen es ganz entspannt zuhause aus.

Hochschulische und außerhochschulische Leistungen können auf Antrag angerechnet/anerkannt werden.

Stimmen zum Hochschulzertifikat Compliance Management

Durch Gesetze und unternehmensinterne Regelungen verfügen viele Unternehmen über eine Vielzahl Compliance-relevanter Normen. Unternehmen tun daher gut daran, Mitarbeiter im Compliance Bereich auszubilden.

Prof. Dr. Matthias Hiller

Leiter des Hochschulzertifikats

Fragen zum Studiengang? Sprechen Sie uns an.

Persönliche Beratung

Kathrin Stehle

Studierendenbetreuung

Lebensmittelmanagement und -technologie (B.Sc.)
und Pharmamanagement und -technologie (B.Sc.)
Finance, Accounting, Controlling & Taxation (M.Sc.) und Management (M.Sc.)
Telefon +49 7371 9315-138 E-Mail schreiben Zum Profil

Leitung des Hochschulzertifikats

Prof. Dr. Matthias Hiller

Professor

Rechnungswesen
Leiter des Hochschulzertifikates
Compliance Management
E-Mail schreiben Zum Profil

Jetzt Infobroschüre anfordern...

Fordern Sie kostenlos Ihre Studienbroschüre an

* Pflichtfelder