Wir nutzen Cookies, um unsere Website bestmöglich darzustellen und durch die Analyse der Seitenbesuche ständig zu optimieren. Weitere Informationen zu den von uns benutzten Cookies und wie Sie diese deaktivieren können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zertifikate Rating, Risk & Finance

Rating, Risk & Finance (SRH/BdRA)
Berufsbegleitende Weiterbildung auf akademischem Niveau

Zum Certified Rating Advisor per Fernstudium an der SRH Fernhochschule

Jetzt anmelden Infomaterial herunterladen Susan Hepp

Ihre Ansprechpartnerin

Susan Hepp

Sie arbeiten im Controlling oder in der Finanzabteilung und möchten Ihre Kenntnisse auf fachlich hohem Niveau ausbauen? In Kooperation mit dem Bundesverband der Ratinganalysten e.V. (BdRA) bietet die SRH Fernhochschule das Hochschulzertifikat „Rating, Risk & Finance“ mit dem Abschluss Certified Rating Advisor (SRH/BdRA) an.

Dieses Zertifikat vermittelt Ihnen kompaktes akademisches Know-how und praxisorientiertes Spezialistenwissen. Rating- und Analyseprozesse werden verständlich und nachvollziehbar. So begegnen Sie Ihren Gesprächspartnern auf Augenhöhe und schaffen die Voraussetzungen für Ihre weiteren Karriereschritte.

Jetzt anmelden Infomaterial herunterladen Susan Hepp

Ihre Ansprechpartnerin

Susan Hepp

  • Übersicht
Alle Fakten auf einen Blick
Übersicht
Abschluss Zertifikat
Credit Points

18

Regelstudiendauer

6 Monate

Studienbeginn

jederzeit zum Beginn eines Monats

Studienmodell Berufsbegleitend / Fernstudium
Zugangsvoraussetzungen

keine

Sprachen Deutsch
Studiengebühren

5 Monatsraten à 490 Euro und 1 Monatsrate à 450 Euro (Gesamtkosten: 2.900 Euro)

Zertifizierung

Staatliche Zulassung durch die ZFU (Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht), Nr. 7316417

Studienform

Fernstudium mit Präsenzveranstaltungen auf freiwilliger Basis.
Sie können das Studium an unserer Hochschule frei nach Ihren Wünschen gestalten: Berufsbegleitend, parallel zur Ausbildung oder als Alternative zu einem Präsenzstudium.

Zielgruppe

I  Fach- und Führungskräfte in Finanzabteilungen, Controlling-Funktionen oder Treasury-Abteilungen, die mit Banken und Gläubigern verhandeln
I  Spezialisten im Rechnungswesen, die Ratinganalysen und Risikoeinschätzungen gegenüber ihren Shareholdern oder Aufsichtsgremien vornehmen müssen
I  Unternehmensberater, die finanzielle Analysen in ihrem Portfolio anbieten
I  Bank- und Finanzmitarbeiter, die ihre Kunden besser beraten wollen

Inhalte, Ziele und Ablauf des Studiums

Das Hochschulzertifikat hat eine empfohlene Dauer von sechs Monaten. In dieser Zeit bearbeiten Sie Studienmaterial, tauschen sich im Online- Campus mit Professoren und Kommilitonen aus und festigen Ihren Lernfortschritt. Sie haben dabei die Möglichkeit, den Ablauf zeitlich flexibel zu gestalten.

Das Hochschulzertifikat besteht aus zwei Pflichtmodulen und einem Wahlmodul. Um sich im aktuell sehr gefragten Themengebiet des Risk Managements zu spezialisieren, empfehlen wir Ihnen das Wahlmodul „Rating und Risikomanagement".

PFLICHTMODULEPrüfungsformCredit Points
Grundlagen Rating
» Anlässe von Ratings
» Überblick Basel II/III und Ausblick Basel IV
» Nationale und internationale Vorgaben
» Ratingarten, -methoden und -prozess
Einsendeaufgaben6 ECTS
Jahresabschlussanalyse
» Grundlagen und Einführung
» Qualitative Jahresabschlussanalyse
» Kennzahlenanalyse
» Bilanztheorien
Einsendeaufgaben6 ECTS

 

WAHLPFLICHTMODULE (Wahl von 1 aus 3)

Concept & Business Planning
» Entrepreneurship und Intrapreneurship
» Geschäftsidee und Geschäftsmodell
» Anforderungen, Inhalt und Aufbau des Businessplans
Einsendeaufgaben6 ECTS
Steuern
» Grundlagen des betrieblichen Steuerwesens
» Einkommen-, Körperschaft-, Gewerbe-, Umsatzsteuer
» Besteuerung von Gesellschaften und Gesellschaftern
» steuerliche Ergänzungsbilanzen
Einsendeaufgaben6 ECTS
Rating und Risikomanagement
» Grundlagen des Risikomanagements
» Identifikation und Quantifizierung von Risiken, Risikoumfang
» Risikobewältigung: Die Optimierung der Risikoposition
» Verbindung von Controlling und Risikomanagement
Einsendeaufgaben6 ECTS
Karriere, Perspektiven

Interdisziplinär und praxisnah: Sie verfügen als Absolvent des Hochschulzertifikats Rating, Risk & Finance über fachliches Know-how und Handlungskompetenzen, um Ihre Mandanten, Kunden oder Lieferanten fundiert zu bewerten.

Durch die fundierte Qualifizierung im Themenfeld „Rating und Finanzkommunikation“ auf Hochschulniveau werden ihnen Rating- und Analyseprozesse verständlich und nachvollziehbar. So begegnen sie ihren Gesprächspartnern als Certified Rating Advisor auf Augenhöhe und erreichen bessere Konditionen bei Verhandlungen.

Bewerbung

Einfach, bequem, schnell: Bewerben Sie sich online und sichern Sie sich Ihren Studienplatz.

Ihre Bewerbung für einen Studienplatz erreicht uns am schnellsten, wenn Sie unser Online-Bewerbungsportal nutzen.

Falls Sie den Weg über unser Online-Bewerbungsportal nicht nutzen möchten, können Sie den Antrag auf Immatrikulation zum Zertifikatkurs „Rating, Risk & Finance" jederzeit herunterladen.

Anrechnung früherer Leistungen

Prüfungsleistungen von Hochschulen sowie Leistungen aus beruflichen Aus- und Weiterbildungen können auf Antrag angerechnet werden.

Anrechnung auf ein späteres Studium

Die Module des Zertifikatskurses können Sie z.B. auf ein späteres Master-Studium „Finance, Accounting, Controlling & Taxation" an der SRH Fernhochschule anrechnen lassen.

Ihr Upgrade: vom Advisor zum Analyst

Nach erfolgreichem Abschluss als Certified Rating Advisor (SRH/BdRA) haben sie die Möglichkeit den Titel Certified Rating Analyst (BdRA) an der Rating Cert Academy zu erwerben.

Hierzu ist es erforderlich, dass ein 2-tägiges Präsenzwochenende bei der Rating Cert Academy gebucht wird. An diesen beiden Tagen wird insbesondere das Handwerkszeug zur Erstellung von qualifizierten Ratinggutachten unter Anwendung einer Ratingsoftware vermittelt. Prüfungsleistung ist die Anfertigung eines Ratinggutachtens.

Das Hochschulzertifikat Rating, Risk & Finance ist vom BdRA ist exklusiv als Voraussetzung zum Erwerb des Analystentitels anerkannt.

Fragen zum Studiengang? Sprechen Sie uns an.

Persönliche Beratung

Susan Hepp

Susan Hepp

Studierendenbetreuung

Hochschulzertifikate
Telefon +49 7371 9315-143 E-Mail schreiben

Leitung des Zertifikatkurses

Thomas Schempf

Prof. Dr. Thomas Schempf

Professor

Banking & Finance
Leiter Hochschulzertifikat Rating, Risk & Finance
E-Mail schreiben

Jetzt herunterladen. Alle Informationen über den Studiengang

Teilnehmervertrag

1 MB

... oder direkt anfordern.

Informationsmaterial anfordern

Online-Infoveranstaltung Rating, Risk & Finance (SRH/BdRA.) Informieren Sie sich am heimischen Rechner

Zertifikatsleiter Prof. Dr. Thomas Schempf informiert Sie kostenlos und unverbindlich bei einem virtuellen Infoabend über das Hochschul-Zertifikat Rating, Risk & Finance.

Den Zugangslink zur Online-Infoveranstaltung schicken wir Ihnen gerne per E-Mail zu.

Sehen Sie sich auch unser anderen Hochschul-Zertifikate an.

Eine Kooperation mit dem Bundesverband der Ratinganalysten e.V. (BdRA)

Der Bundesverband der Ratinganalysten e.V. (BdRA) ist seit vielen Jahren in Deutschland sowohl als Berufsverband als auch als Interessenverband für alle Ratinganalysten und -advisors tätig. Auch Kreditmediatoren, Bonitätsbewerter und Kreditanalysten von Banken sind hier Mitglieder.

Stimmen zum Hochschulzertifikat Rating, Risk & Finance

Thomas Schempf

Sicherheit in der Finanzkommunikation eröffnet eine hohe Akzeptanz bei allen Gesprächspartnern und damit ganz neue Verhandlungspositionen.

Prof. Dr. Thomas Schempf

Leiter des Hochschulzertifikats

Bei meinem Arbeitgeber wird stetige Weiterbildung gefördert, um bei der täglichen Arbeit sein volles Potenzial ausschöpfen zu können. Da das Studium zu 100 Prozent auf Abruf zu absolvieren ist und man sich seine Zeit frei einteilen kann, habe ich die Chance gerne ergriffen. Meine persönlichen Highlights sind die überaus guten Skripte, die man auch als E-Publikationen herunterladen kann.

Steven Stadler

Teilnehmer des Hochschulzertifikats „Rating, Risk & Finance“

Prof. Dr. Schneck der SRH Fernhochschule erklärt Rating