Zertifikate

Gesundheit & Soziales
Führung und Management einer Lerntherapiepraxis

  • Zertifikat
  • 4 Monate
  • Berufsbegleitend
  • 12 ECTS
  • 420 € / Monat
  • Hochschulkooperationen

Ausgebildete Lerntherapeuten*innen sind hervorragende Fachleute und können ihren Klienten wirksam helfen. Um aber eine lerntherapeutische Praxis zu eröffnen und erfolgreich zu leiten, werden umfangreiche Management-Kompetenzen benötigt.

  • deutsch
  • jederzeit starten
Infomaterial anfordern Jetzt bewerben

Ihre Zertifikatsinhalte
Das sind Ihre Zertifikatsinhalte

So bereiten Sie sich optimal auf eine Führungsposition in einer lerntherapeutischen Einrichtung vor.
Die integrative Lerntherapie ist eine wirksame und anerkannte Therapieform bei Vorliegen einer Lese-Rechtschreib-Schwäche bzw. Rechenschwäche und damit ein eigenständiges professionelles Therapiegebiet. Eine lerntherapeutische Einrichtung muss auch geleitet werden. In diesem Zertifikatskurs erwerben Sie Kompetenzen in Gebieten wie z. B. Finanzierung, Management, Marketing und Verkauf von Lerntherapie. Dieses Managementwissen ist von genauso großer Bedeutung für die erfolgreiche Führung einer Lerntherapiepraxis wie die Kompetenzen auf lerntherapeutischem Gebiet.

Das Hochschulzertifikat besteht aus zwei Pflichtmodulen. Zusätzlich können Wahlmodule je nach eigenem Interesse belegt werden. Mitarbeitende, sowie Franchisepartnerinnen und -partner der Duden Institute für Lerntherapie können ein spezielles Wahlmodul zur Unternehmensführung belegen.

Ihre Pflichtmodule (jeweils 6 ECTS):

  • Aufbau und Führung einer Lerntherapiepraxis
  • Finanzierung, Marketing und Verkauf von Lerntherapie

Ihre Perspektiven
Ihre Zukunft in der Lerntherapie

Sie möchten eine lerntherapeutische Praxis gründen oder leiten.
Um eine lerntherapeutische Praxis erfolgreich zu leiten oder sich selbstständig zu machen, werden umfangreiche Management-Kompetenzen benötigt. Die zunehmende Professionalisierung der Lerntherapie mit den entsprechenden rechtlichen Rahmenbedingungen, der Finanzierung und Qualitätsüberprüfung durch Jugendämter und andere staatliche Einrichtungen werden diese Erfordernisse in Zukunft noch verstärken. Dieser Zertifikatskurs bereitet Sie optimal auf diese zukünftigen Herausforderungen vor.

Ausgebildete Lerntherapeuteninnen und  Lerntherapeuten sind hervorragende Fachleute und können ihren Klienten wirksam helfen. Um aber eine lerntherapeutische Praxis zu eröffnen und erfolgreich zu leiten, werden umfangreiche Kompetenzen rund um Finanzierung, Management, Marketing und Verkauf benötigt. Hierzu zählen beispielsweise

  • die rechtlichen Rahmenbedingungen,
  • die Finanzierung und Qualitätsüberprüfung durch Jugendämter und
  • das Führen von Mitarbeiterninnen und Mitarbeitern

Als Sprachtherapeutin traf ich immer wieder auf Kinder, die auch Schwierigkeiten beim Lesen und / oder Schreiben hatten. Mit der Lerntherapie-Weiterbildung konnte ich mich auf diesen Bereich spezialisieren und eine hohe Fachexpertise entwickeln.

Patricia Purat, Lerntherapeutin und Leiterin des Duden Instituts für Lerntherapie in Berlin

Über die Duden Institute für Lerntherapie

Die Duden Institute für Lerntherapie sind eine der führenden lerntherapeutischen Einrichtungen mit ca. 90 Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sie werden im Rahmen eines mehrfach ausgezeichneten Franchisesystems mit hohen Qualitätsstandards und Anerkennungen als Träger der Jugendhilfe betrieben. In den Standorten sind derzeit ca. 4.500 Klient:innen in regelmäßiger lerntherapeutischer Betreuung. Um Kindern und Jugendlichen bei der Überwindung von Lern- und Leistungsschwächen zu helfen, bilden die Duden Institute für Lerntherapie ihre Lerntherapeuten:innen selbst aus und orientieren sich dabei an den Weiterbildungsrichtlinien anerkannter Fachverbände, Universitäten und Hochschulen. Neben der Durchführung von Lerntherapien betreiben die Duden Instituten für Lerntherapie Forschung und bringen wissenschaftliche Studien sowie Fachbücher heraus. Als Veranstalter von Kongressen und Fortbildungen treten sie als Experte auf dem Gebiet der Lerntherapie auf.

Überblick Ihr Hochschulzertifikat Führung und Management einer Lerntherapiepraxis

  • Aufbau und Führung einer Lerntherapiepraxis
  • Finanzierung, Marketing und Verkauf von Lerntherapie

Es werden je nach Kurs unterschiedliche Veranstaltungsformate angeboten (z. B. Online-Veranstaltungen mit Vorlesungs bzw. Seminar-Charakter, Präsenz-Seminare und/oder Online-Sprechstunden).

Staatliche Zulassung durch die ZFU (Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht), Nr. 7352920

Video Führung und Management einer Lerntherapiepraxis

Online-Infoabend Zertifikate der Duden Institute für Lerntherapie

Informieren Sie sich ganz unverbindlich und bequem von zuhause zu den Duden Instituten für Lerntherapie am 19.10.2021 um 19.00 Uhr.

Zum Event
Online-Infoabend Integrative Lerntherapie (M.A.)

Informieren Sie sich ganz unverbindlich und bequem von zuhause über Ihren Wunsch-Masterstudiengang Integrative Lerntherapie am 19.10.2021 um 19.00 Uhr.

Zum Event

Zielgruppe
An wen richtet sich das Hochschulzertifikat?

Sie haben bereits Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und streben jetzt eine Führungsposition an.
Viele Lerntherapeutinnen bzw. Lerntherapeuten haben sich selbstständig gemacht oder arbeiten in lerntherapeutischen Praxen. Zum Teil werden Lerntherapien auch in größeren psychotherapeutischen oder logopädischen Praxen angeboten. Ausgebildete Lerntherapeutinnen und Lerntherapeuten sind hervorragende Fachleute und können ihren Klientinnen und Klienten wirksam helfen. Dieses Zertifikatsstudium bietet Ihnen umfassendes Wissen sowie eine spezifische Vertiefung für die Professionalisierung der Lerntherapie, um alle Anforderungen an die Führung und das Management einer Lerntherapiepraxis kompetent erfüllen können.

Das Hochschulzertifikat eignet sich für:

  • Personen, die eine lerntherapeutische Praxis leiten bzw. dort in einer Führungsrolle arbeiten und sich professionalisieren wollen
  • Lerntherapeut*innen, die sich selbstständig machen oder eine eigene lerntherapeutische Praxis aufbauen wollen
  • Mitarbeitende in der Schulpsychologie, Erziehungsberatungsstellen, Jugendämtern, Lehrer*innen, Schulleiter*innen, die sich beruflich umorientieren möchten oder einen vertieften Einblick in die rechtlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen der professionellen Arbeit auf dem Gebiet der Lerntherapie erwerben möchten

Studiengebühren Zertifikat
Wie Sie Ihr Zertifikat finanzieren

  • 4 Monatsraten à 420 EUR* (Gesamt 1.680 EUR) inkl. Begleitveranstaltungen und Prüfungen. Es gibt keine versteckten Kosten.
  • Jedes weitere Modul mit 6 ECTS kostet € 840.
  • Bei einer Buchung von drei weiteren Modulen mit jeweils 6 ECTS reduziert sich der Preis auf € 756 je Modul.

* Lerntherapeuten für die Duden Institute für Lerntherapie erhalten auf Anfrage Sonderkonditionen. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an duden-lerntherapeut@duden-institute.de

Ihre Online-Anmeldung
Anmeldung zum Zertifikat

Schnell und einfach zum Zertifikatskurs anmelden

Laden Sie sich das Anmeldeformular herunter und füllen es ganz entspannt zuhause aus. Oder Sie füllen das Formular zu einem der Hochschulzertifikate gleich hier online aus – so erreicht uns Ihre Anmeldung am schnellsten.

Als Leiterin oder Leiter einer lerntherapeutischen Praxis sind Sie Führungskraft von Mitarbeitenden, Managerinnen und Managern, Verkäuferinnen und Verkäufern, sowie Unternehmerinnen und Unternehmern in der eigenen Praxis. Für eine erfolgreiche Arbeit in diesen Rollen be-nötigen Sie genauso umfassendes Wissen und praktische Kompetenzen wie auf lerntherapeutischem Gebiet.

Dr. Gerd-Dietrich Schmidt, Leiter des Hochschulzertifikats