SRH Fernhochschule - The Mobile University

Coaching Systemische Straffälligen- und Gefängnisberatung

  • Zertifikat
  • 6 Monate
  • Fernstudium
  • 6 ECTS
  • 140 € / Monat
  • Baukasten Coaching
  • Neu

Der Zertifikatskurs legt den Schwerpunkt auf systemische Methoden und Techniken, die es Ihnen ermöglichen, einen Zugang zu Menschen, die straffällig geworden bzw. inhaftiert sind und deren Angehörigen zu finden. 

  • deutsch
  • monatlich starten
Auf einen Blick

Die Inhalte Ihres Zertifikatskurses

Menschen, die in Haft sind, stehen vor großen Herausforderungen, wenn sie ihr Leben wieder positiv gestalten wollen. Damit dies gelingt, brauchen die Betroffenen und ihre Angehörigen gezielte Unterstützung. In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie diese bereitstellen können. 

  • Abschluss: Hochschulzertifikat Systemische Straffälligen- und Gefängnisberatung
  • Prüfungsleistung: Fallstudie
  • Credit Points: 6 ECTS
  • Lerndauer: ca. 150 Stunden (inkl. Selbststudium und Prüfung)
  • Zugang ab Kaufdatum: 6 Monate + 10 kostenlose Monate
  • Zertifikatsbeginn: Zum Monatsanfang
  • Zertifikatsgebühr: 6 Monatsraten à 140 EUR (Gesamt: 840 EUR)
  • Zertifizierung: Zulassung nach FernUSG bei ZFU beantragt

Dieses Zertifikat ist Teil unseres modularen Baukasten-Systems. Profitieren Sie von unseren Baukasten-Vorteilen und entdecken Sie alle Zertifikate im Baukasten Coaching.

Nach aktiver Teilnahme erhalten Sie eine offizielle Teilnahmebescheinigung. 
Teilnehmer:innen, die das Zertifikat optional mit einer erfolgreichen Prüfungsleistung abschließen, erhalten 6 ECTS Punkte und die Bescheinigung zum absolvierten Hochschulzertifikat.

Ihre Inhalte

  • Systemische Gesprächsführung 
  • Beratungskontexte in der Arbeit mit Menschen, die straffällig geworden sind, und deren Angehörigen (ambulant, stationär) 
  • Beratung in kritischen Übergängen 
  • Auftragsklärung, Zielfindung, Fragetechniken, mentale Techniken

Ihre Vorteile

  • Anwendungsorientiert 
  • Konkrete Fallbeispiele aus der Praxis  
Ihre Perspektiven

So erreichen Sie Ihre Ziele

Der Zertifikatskurs behandelt gezielt die Besonderheiten und Herausforderungen in der Beratung von Menschen, die straffällig geworden beziehungsweise in Haft sind. Dabei werden unterschiedliche Methoden und Techniken der systemischen Beratung im Kontext der Straffälligenarbeit aufgezeigt. Einen Schwerpunkt bildet, wie die Kommunikation zwischen Menschen, die straffällig geworden bzw. inhaftiert sind und den Angehörigen verbessert werden kann – eine wichtige Voraussetzung, um in scheinbar ausweglosen Situationen Lösungen finden zu können.  

Ihre Zertifikate

Baukasten Coaching

Entdecken Sie unsere Hochschulzertifikate im Baukasten Coaching. Bereits ab drei erfolgreich absolvierten Zertifikaten erhalten Sie zusätzlich Ihr Diploma Coaching. Zudem können Sie von unserem 10% Bonus profitieren, sofern Sie für sich selbst drei Zertifikate gleichzeitig buchen - ganz gleich ob aus einem oder unterschiedlichen Baukästen.  

Ihre Teilnahme

Diese Voraussetzungen bringen Sie mit

Dieser Zertifikatskurs ist der richtige für Sie, wenn Sie in der stationären oder ambulanten Straffälligenhilfe tätig sind, in der Bewährungshilfe oder im Strafvollzug arbeiten oder im Strafvollzug in freien Formen mit Menschen, die straffällig geworden bzw. inhaftiert sind und deren Angehörigen zu tun haben. Auch wenn Sie persönlich betroffen sind oder einfach Interesse an der Thematik haben, liefert Ihnen der Zertifikatskurs wertvolle Informationen zum Stand der systemischen Beratungen in Forschung und Praxis. 

Ihre Anrechnungen

Anerkennung auf ein späteres Studium

Hochschulische und außerhochschulische Leistungen können auf Antrag angerechnet/anerkannt werden. Erfolgreich absolvierte Module des Zertifikatskurses können Sie bei entsprechender inhaltlicher Übereinstimmung in den Studiengängen der SRH Fernhochschule anerkennen lassen. Informieren Sie sich dazu gerne bei Ihrer Studierendenbetreuung. Passende Studiengänge und weitere Inspiration finden Sie in unserer Themenwelt Psychologie.

SRH Fernhochschule | Prof. Dr. phil. Angela Teichert
Menschen, die in schwierigen und oft aussichtslosen Situationen sind, brauchen ein stabiles Umfeld, Vertrauen und Zuversicht. Professionelle und systemische Beratung unterstützt dabei, Menschen zusammenzubringen und sie zu ermutigen, neue lösungsorientierte Sichtweisen einzunehmen.
Prof. Dr. Angela Teichert, Professur für Soziale Arbeit 
Beginnen Sie jetzt Ihre Weiterbildung

Anmeldung zum Zertifikat

Sind Sie bereit? Melden Sie sich jetzt zum Zertifikatskurs an. Die Anmeldung ist ganz entspannt auf Ihrem Endgerät möglich:

Ihr Baukasten

Weiterbildung individuell nach Ihren Bedürfnissen

Mit dem Baukasten der SRH Fernhochschule entscheiden Sie, wie intensiv Sie sich weiterbilden. Unser Baukasten ist eine von Fachexpert:innen im jeweiligen Themenbereich zusammengestellte Auswahl an Zertifikaten. Ihren Baukasten bestücken Sie mit den Zertifikaten eines Themas, das für Sie relevant ist. Absolvieren Sie mindestens drei Zertifikate aus demselben Baukasten, erhalten Sie im Anschluss ein Diploma der SRH Fernhochschule zum von Ihnen gewählten Thema. Buchen Sie mindestens drei Zertifikate gleichzeitig, erhalten Sie darüber hinaus von uns 10 Prozent Rabatt auf den Gesamtpreis. 

Zu den Baukasten-FAQs

Ihr Kontakt

Bei Fragen hilft Ihnen gerne weiter