Bachelor

Wirtschaft & Management im Fernstudium
Betriebswirtschaft und Interkulturelle Kommunikation (B.A.)

  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • 6 Semester
  • Fernstudium
  • 180 ECTS
  • 388 € / Monat
  • Akkreditiert
  • ohne NC

Der Studiengang richtet sich an Interessierte, die in Verbindung mit einem akademischen Abschluss als Betriebswirt interkulturelle Handlungskompetenz sowie Verständnis für internationale Zusammenarbeit erwerben möchten.

  • deutsch
  • jederzeit starten
Infomaterial anfordern Jetzt bewerben

Ihre Kompetenzen
Das sind Ihre Studieninhalte

Tauchen Sie in die globale Managementwelt ein.
International agierende Unternehmen, fremde Sprachen und andere Kulturen interessieren Sie. In diesem Studiengang lernen Sie, betriebswirtschaftliche Kenntnisse mit interkultureller Kommunikation zu verbinden. Sie erhalten Einblicke in verschiedene Unternehmenskulturen und erwerben neue Sprachkenntnisse. Mit dem Bachelor-Fernstudium "Betriebswirtschaft und Interkulturelle Kommunikation" (B.A.) der SRH Fernhochschule werden Sie zu einem betriebswirtschaftlich und interkulturell versierten Experten. Ganz nach Ihrem individuellen Bedarf und mit Blick auf Ihre persönlichen Ziele entwickeln Sie Ihre Sprachfertigkeiten und landeskundlichen Kenntnisse in zwölf angebotenen Sprachen bzw. in verschiedenen Kulturräumen.

Überblick

  • Regelstudienzeit: 6 Fachsemester (Verlängerung kostenlos um die Regelstudienzeit möglich)
  • Studienbeginn: Zum Monatsanfang
  • Studiengebühr: 388 Euro pro Monat über 36 Monate, 13.968 Euro gesamt
  • Akkreditierung: Systemakkreditiert
  • Zertifiziert: staatlich zugelassen durch ZFU (Nr. 1111820c)*

*Dieser Studiengang ist unter dem Namen "Betriebswirtschaft (B.A.)" mit Vertiefungsrichtung Digitalisierung bei der ZFU eingetragen.

Vertiefen Sie Ihre Kompetenzen mit unseren fünf Themenbereichen.

  1. Betriebswirtschaft und Management: Sie erlernen grundlegende betriebswirtschaftliche Kenntnisse und erwerben einen breiten Überblick über die Funktionsbereiche des Managements, welche für das Verständnis des interkulturellen Managements ausschlaggebend sind.
  2. Interkulturelles Management: Sie entwickeln ein Bewusstsein für die Herausforderungen und Chancen der interkulturellen Zusammenarbeit. Sie lernen Theorien, Konzepte und Lösungsansätze kennen und können diese Kompetenzen im Wahlbereich weiter ausbauen.
  3. Kulturverständnis:  Sie lernen die historischen, kulturellen, gesellschaftlichen, politischen und wirtschaftlichen Gegebenheiten ausgewählter Kulturräume kennen und entwickeln an diesen Beispielen ein vertieftes Verständnis für interkulturelle Kommunikation.
  4. Persönliche Kompetenzen: Sie setzen sich mit Fragen des Selbstmanagements und der Führung auseinander und erlernen eine wissenschaftlich-analytische Denkweise.
  5. Sprachkenntnisse: Wir geben Ihnen die Möglichkeit Ihre Sprachkenntnisse weiter auszubauen. Diese Weiterbildung erfolgt in Zusammenarbeit mit zwei renommierten Sprachanbietern: busuu und lingoda.

Ihre Perspektiven
Ihre Zukunft im Interkulturellen Management

Sie werden zum interkulturellen Spezialisten.
Sie entwickeln während Ihrem Studium nicht nur betriebswirtschaftliche Kenntnisse für Führungsaufgaben, sondern auch das Gespür für die Einstellungen und Werte von Kunden und Mitarbeitenden weltweit. Ein weiterer Baustein Ihres Studiums sind die relevanten Sprachkenntnisse und das Know-how zum interkulturellen und internationalen Management.

Sie entwickeln nach Ihrem individuellen Bedarf und Ihren persönlichen Zielen Ihre Sprachfertigkeiten in einer von zwölf angebotenen Sprachen sowie die entsprechenden landesspezifischen Kenntnisse. Ihr Studium qualifiziert Sie für einen facettenreichen Arbeitsmarkt. Durch die Kombination von Betriebswirtschaft und interkultureller Kommunikation werden Sie zum Experten in der internationalen Betriebswirtschaft. Ihnen stehen viele Managementtätigkeiten in global ausgerichteten Unternehmen und Organisationen zur Wahl.

Curriculum Betriebswirtschaft und Interkulturelle Kommunikation (B.A.)

6 Semester 180 ECTS
1. Semester
  • Wissenschaftliches Arbeiten - Grundlagen 6
  • Selbstmanagement 6
  • Allgemeine Volkswirtschaftslehre 6
  • Allgemeine Betriebswirtschaftslehre 6
  • Nationale Rechnungslegung 6
2. Semester
  • Betriebliche Wertschöpfung 6
  • Märkte und Branchen 6
  • Personal und Organisation 6
  • 4 Wahlmodule aus dem Wahlbereich Management 6
  • Theorie-Praxis-Transfer (BWM) 6
3. Semester
  • Wirtschaftsrecht 6
  • Marketing 6
  • Unternehmensführung 6
  • Kultur und interkulturelle Kommunikation 6
  • Länder und Kulturraumstudien: Gesellschaft und Politik 6
4. Semester
  • Internes Rechnungswesen 6
  • Finanzwirtschaft 6
  • 4 Wahlmodule aus dem Wahlbereich Management 6
  • Länder und Kulturraumstudien: Wirtschaft und Geschäftskultur 6
  • Interkulturelles Management und interkulturelle Führung 6
5. Semester
  • Unternehmenskultur und Wirtschaftsethik 6
  • 4 Wahlmodule aus dem Bereich Management 12
  • 2 Wahlmodule aus dem Bereich Interkulturelle Kommunikation 12
6. Semester
  • Wissenschaftliches Arbeiten - Vertiefung 6
  • Praxisprojekt (BWM) 12
  • Abschlussarbeit (BWM) 12
Curriculum Betriebswirtschaft und Interkulturelle… PDF 223 KB

Online-Infoabend Betriebswirtschaft und Interkulturelle Kommunikation (B.A.)

Informieren Sie sich ganz unverbindlich und bequem von zuhause über Ihren Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft und Interkulturelle Kommunikation am 03.08.2021 um 19.30 Uhr.

Zum Event

Ihre Zulassungsvoraussetzungen
Das bringen Sie mit

  • Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Studieren ohne Abitur oder NC mittels Aufstiegsfortbildung, Eignungsprüfung oder ein Jahr erfolgreiches Studium an einer Hochschule in einem anderen Bundesland

Studiengebühren Bachelor
Wie Sie Ihr Fernstudium finanzieren

Mit unserem Flex-Modell bestimmen Sie, welche monatlichen Studiengebühren am besten zu Ihrer persönlichen Situation passen. Ob Sie Flex 1 oder Flex 2 wählen – die Studiendauer und die volle Leistung bis zu 72 Monate sind in beiden Fällen gleich.

  • Flex 1: 388 Euro pro Monat über 36 Monate, 13.968 Euro gesamt
  • Flex 2: 299 Euro pro Monat über 50 Monate, 14.950 Euro gesamt

Worauf Sie sich bei beiden Modellen verlassen können:

  • Die mögliche Studiendauer und die Leistungen, die die Hochschule zur Verfügung stellt, sind bei Flex 1 und Flex 2 identisch und vollumfänglich.
  • Die Dauer Ihres Fernstudiums müssen Sie nicht vorab festlegen, sondern Sie sind komplett flexibel.
  • Sie haben die Sicherheit, dass Sie bis zum Doppelten der Regelstudienzeit ohne Zusatzgebühren von uns betreut werden.
  • Die Studienmaterialien erhalten Sie immer in digitaler Form. Falls Sie diese auch gedruckt und gebunden erhalten wollen, können Sie zusätzlich die Print Flat buchen.

Wie unterscheiden sich die beiden Modelle?

  • Die beiden Modelle unterscheiden sich in der Höhe der monatlichen Studiengebühren, in der Zahldauer und in der Gesamtgebühr.
  • Im Modell Flex 2 bezahlen Sie monatlich weniger und deshalb länger, die Gesamtgebühr ist etwas höher.
  • Auch bei Flex 2 kann das Studium in der Regelstudienzeit abgeschlossen werden. Sie bezahlen nach dem Studium einfach weiter, bis die Gesamtkosten beglichen sind.

Ihre Online-Anmeldung
So melden Sie sich zu Ihrem Studium an

Bewerben Sie sich online und sichern Sie sich Ihr Bachelor Fernstudium Betriebswirtschaft und Interkulturelle Kommunikation (B.A.).

Anmeldung und Zulassung
Bewerben Sie sich direkt über das Online-Bewerbungsportal der SRH Fernhochschule

Oder Sie laden den Antrag auf Immatrikulation als PDF herunter, füllen ihn aus und senden ihn per E-Mail an beratung@mobile-university.de.

Weitere Informationen sowie Anträge zur Anmeldung und Zulassung zum Fernstudium finden Sie hier.

Akkreditierung & Rankings
Akkreditierung & Rankings

Qualität, die Ihr Fernstudium auszeichnet

Die Mobile University bietet Ihnen ein ausgezeichnetes und international anerkanntes Studium. Unsere Hochschule ist vom Land Baden-Württemberg unbefristet staatlich anerkannt und darf als systemakkreditierte Hochschule das Siegel des Akkreditierungsrates führen. Alle Studiengänge und Zertifikatskurse sind von der Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) staatlich zugelassen.

Lernen Sie den Testsieger kennen!

Studieren ohne Abitur an der SRH Fernhochschule

Sie wollen ein Fernstudium Betriebswirtschaft und Interkulturelle Kommunikation an der SRH Fernhochschule absolvieren, haben aber kein Abitur? An der SRH Fernhochschule können Sie auch ohne Abitur studieren und nach einer bestandenen Eignungsprüfung ein Fernstudium beginnen. Die SRH Fernhochschule ist systemakkreditiert und trägt das Qualitätssiegel des Akkreditierungsrates. Alle Abschlüsse sind national und international anerkannt.

Studieren ohne Abitur