SRH Fernhochschule - The Mobile University

Wirtschaft im Fernstudium Wirtschaftsrecht (LL.B.)

  • Bachelor of Laws (LL.B.)
  • 6 Semester
  • Fernstudium
  • 180 ECTS
  • ab 215 € / Monat
  • ohne NC
  • Akkreditiert
  • staatlich anerkannt

Im Bachelor-Studiengang Wirtschaftsrecht lernen Sie juristische und wirtschaftliche Handlungsfelder kennen und verstehen. Als Wirtschaftsjurist:in sind Sie damit in vielen Unternehmen und Organisationen sehr gefragt.

  • deutsch
  • monatlich starten
Ihre Kompetenzen

Das sind Ihre Studieninhalte

Sie wollen rechtliche und wirtschaftliche Inhalte kombinieren.
Sie interessieren sich für juristische Sachverhalte und wollen dabei die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen im Blick behalten. Als Studierenden des Fernstudiengangs "Wirtschaftsrecht" interessieren Sie sich für wirtschaftsrechtliche Konflikte und wollen Teil der Lösung sein. In diesem Studiengang lernen Sie zentrale Elemente der juristischen Methodik und Arbeitsweise kennen und können diese dann qualifiziert auf juristische Sachverhalte in der Praxis anwenden. Als Wirtschaftsjurist verbinden Sie betriebswirtschaftliches Wissen mit juristischem Know-how und sind somit in vielen Unternehmensbereichen und -funktionen gefragt.

  • Regelstudienzeit: 6 Fachsemester (Verlängerung kostenlos um die Regelstudienzeit möglich)
  • Studienbeginn: Zum Monatsanfang
  • Studiengebühr: ab 215,11 Euro pro Monat*
  • Akkreditierung: Akkreditiert durch FIBAA
  • Zertifiziert: staatlich zugelassen durch ZFU (Nr. 181018)
  • Abschluss: Bachelor of Laws (LL.B.)

Sie arbeiten an der Schnittstelle zwischen Recht und Wirtschaft.
Sie erlernen die grundlegenden juristischen Fähigkeiten und qualifizieren sich, betriebswirtschaftliche Fragestellungen im unternehmerischen Kontext herauszuarbeiten und in Bezug zu den juristischen Sachverhalten zu setzen. Zu den Inhalten Ihres Studiums zählen alle wesentlichen Rechtsgebiete des unternehmerischen Alltags, wie zum Beispiel das Bürgerliche Recht, das Handels- und Gesellschaftsrecht, das Arbeitsrecht sowie das Internet- und Medienrecht. Gleichzeitig werden Sie an die internationalen Aspekte der juristischen Tätigkeit herangeführt und schließlich für die Rechtsgestaltung qualifiziert (Vertragsgestaltung).

Mit unseren Wahlmodulen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre vorhandenen Kenntnisse zu erweitern und die Module individuell für Ihre zukünftige Ziele auszuwählen; egal
ob im Marketing, der Wirtschaftspsychologie oder dem Steuer- oder Arbeitsrecht. Mit dem Wissen aus den Wahlmodulen bereiten wir Sie bestens auf Ihren späteren Berufsweg vor.

Die Unterrichtssprache ist in Teilen auf Englisch.

*Im Rahmen unserer Flex-Modelle (inkl. High5-Bonus)

Beliebteste Fernhochschule 2023 von FernstudiumCheck.de sowie Siegel der FIBAA Akkreditierung
Ihre Perspektiven

Ihre Zukunft im Wirtschaftsrecht

Sie wollen in juristische und betriebswirtschaftliche Welten eintauchen.
Das Bachelor-Fernstudium "Wirtschaftsrecht" bietet Ihnen einen fundierten Einblick in die umfangreichen Tätigkeitsbereiche eines Wirtschaftsjuristen. Neben den juristischen Fachkenntnissen lernen Sie die wirtschaftlichen Erwägungen kennen, die den juristischen Sachverhalte  zugrunde liegen. Sie qualifizieren sich für eine interdisziplinäre Tätigkeit in verschiedenen Bereichen. Die Einsatzmöglichkeiten für Sie als Wirtschaftsjurist sind so vielfältig wie das Wirtschaftsleben selbst

  • Banken
  • Rechtsabteilungen in einem Unternehmen
  • Personalabteilungen
  • Wirtschaftsberatungsunternehmen
  • Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften
  • Rechtsanwaltskanzleien
Jetzt anmelden!
Jetzt anmelden! Profitieren Sie von unserem High5-Bonus.

Werden Sie ein Teil unserer Hochschule und sparen Sie sich 1.000€.
 
Der richtige Zeitpunkt, sich Ihren Bildungstraum zu erfüllen, ist jetzt. Wir begrüßen Sie mit einem High5 und 1.000€ Preisnachlass auf Ihr Wunschstudium. Worauf warten Sie noch?

Zum High5-Bonus

Curriculum "Wirtschaftsrecht (LL.B.)

6 Semester 180 ECTS
1. Semester
  • Wissenschaftliches Arbeiten

    6
  • Selbstmanagement

    6
  • Grundzüge des Wirtschaftsprivatrechts

    6
  • Allgemeine Betriebswirtschaftslehre

    6
  • Technik der Fallbearbeitung im Wirtschaftsprivatrecht

    6
2. Semester
  • Grundzüge des öffentlichen Rechts

    6
  • Zivilprozessrecht

    6
  • Handelsrecht

    6
  • Rechnungswesen

    6
  • Theorie-Praxis-Transfer

    6
3. Semester
  • Arbeitsrecht

    6
  • Gesellschaftsrecht

    6
  • Personal und Organisation

    6
  • Projektmanagement

    6
  • Kommunikation und Führung

    6
4. Semester
  • Kreditsicherungsrecht

    6
  • Internet- und Medienrecht und Datenschutz

    6
  • Internationale Handelsgeschäfte

    6
  • Legal English (in englischer Sprache)

    6
  • Qualitative und quantitative Forschungsmethoden

    6
5. Semester
  • Praxisprojekt

    12
  • Vertragsgestaltung

    6
  • ♥ Wahlmodul 1

    6
  • ♥ Wahlmodul 2

    6

♥ = In diesem Semester belegen Sie zwei unserer 14 Wahlmodule.

6. Semester
  • Bachelor-Thesis

    12
  • Finanzwirtschaft

    6
  • ♥ Wahlmodul 3

    6
  • ♥ Wahlmodul 4

    6

♥ = In diesem Semester belegen Sie zwei unserer 14 Wahlmodule.

Curriculum Wirtschaftsrecht (LL.B.) pdf (476 KB)
Noch unentschlossen?

Sie möchten sich Ihren Traum von einem Studium des Wirtschaftsrechts erfüllen, sind aber noch unentschlossen? Was auch immer Ihr Plan ist, wir sind an Ihrer Seite! Informieren Sie sich über Inhalte, Perspektiven und Spezialisierungen Ihres Fernstudiums – und entscheiden Sie in Ruhe. Wir senden Ihnen Ihre Broschüre zu – selbstverständlich kostenfrei und innerhalb weniger Tage.

Schon startklar?

Dann melden Sie sich an. Sichern Sie sich Ihren Studienplatz im Fernstudium Wirtschaftsrecht.
Laden Sie sich das Anmeldeformular herunter und füllen es ganz entspannt zuhause aus.

Wirtschaftsrecht studieren ohne NC

Wirtschaftsrecht studieren ohne NC

Wer Karriere machen möchte, sollte schnell vorankommen.

Bei uns brauchen Sie wegen Ihres NCs nicht zu warten, bis Sie für den Studiengang Wirtschaftsrecht zugelassen werden, denn bei uns studieren Sie ohne NC. Ob Sie die Hochschulreife, die Fachhochschulreife oder die fachgebundene Hochschulreife besitzen, spielt hierbei keine Rolle. Darüber hinaus können Sie sich ohne Abitur für den Studiengang Wirtschaftsrecht ohne NC qualifizieren. Weil bei uns der Mensch im Mittelpunkt steht, bekommt jeder eine reelle Chance.

ANRECHNUNG VON VORLEISTUNGEN

Zeit & Gebühren sparen

Durch Anrechnung aus einer Aus- oder Weiterbildung können Sie Ihre Studienzeit verkürzen und damit Studiengebühren sparen.

Prüfen Sie Ihre Anrechnungsmöglichkeiten

Sie haben eine Ausbildung & Weiterbildung als Rechtsanwaltsfachangestellte/-r. Dann rechnen wir Ihnen insgesamt 12 Credits an. Damit reduzieren sich Ihre Studiengebühren um insgesamt 480 Euro.

Sie haben eine Ausbildung & Weiterbildung als Sozialversicherungsfachangestellte/-r. Dann rechnen wir Ihnen insgesamt 18 Credits an. Damit reduzieren sich Ihre Studiengebühren um insgesamt 720 Euro.

Sie haben eine Ausbildung & Weiterbildung als Kauffrau/-mann für Büromanagement. Dann rechnen wir Ihnen insgesamt 18 Credits an. Damit reduzieren sich Ihre Studiengebühren um insgesamt 720 Euro.

SRH Fernhochschule | Prof. Dr. Simon A. Fischer
Der Studiengang Wirtschaftsrecht bietet die Möglichkeit vertiefte juristische Fachkompetenz zu erwerben. Der Bachelor of Laws kombiniert unsere bewährte betriebswirtschaftliche Kompetenz mit interessanten zukunftsträchtigen Rechtsgebieten.
Prof. Dr. Simon A. Fischer, Studiengangsleiter
Studiengangsfilm

Video zum Fernstudiengang Wirtschaftsrecht

Durch die Wiedergabe dieses Videos speichert der Anbieter möglicherweise persönliche Daten wie Ihre IP-Adresse.
Online-Infoveranstaltung Eignungsprüfung Bachelor

Informieren Sie sich ganz unverbindlich und bequem von zuhause über Ihre Eignungsprüfung am 28.02.2024 um 18.00 Uhr für Ihren Wunsch-Bachelorstudiengang.

Zum Event
Webinar "Harte Nüsse knacken: Erfolgreiche Strategien zur Bewältigung herausfordernder Verhandlungssituationen mit schwierigen Persönlichkeiten"

Wir laden Sie herzlich ein zu diesem spannenden Webinar im Rahmen der Reihe "SRH Alumni-Impulse". Ihr Referent an diesem Abend ist Prof. Dr. Martin Hörmann.

Zum Event
Lawcast der SRH Fernhochschule

Prof. Dr. Simon A. Fischer erklärt Rechtsprobleme

Durch die Wiedergabe dieses Videos speichert der Anbieter möglicherweise persönliche Daten wie Ihre IP-Adresse.
Durch die Wiedergabe dieses Videos speichert der Anbieter möglicherweise persönliche Daten wie Ihre IP-Adresse.
Durch die Wiedergabe dieses Videos speichert der Anbieter möglicherweise persönliche Daten wie Ihre IP-Adresse.
Durch die Wiedergabe dieses Videos speichert der Anbieter möglicherweise persönliche Daten wie Ihre IP-Adresse.
Durch die Wiedergabe dieses Videos speichert der Anbieter möglicherweise persönliche Daten wie Ihre IP-Adresse.
Durch die Wiedergabe dieses Videos speichert der Anbieter möglicherweise persönliche Daten wie Ihre IP-Adresse.
Durch die Wiedergabe dieses Videos speichert der Anbieter möglicherweise persönliche Daten wie Ihre IP-Adresse.
Durch die Wiedergabe dieses Videos speichert der Anbieter möglicherweise persönliche Daten wie Ihre IP-Adresse.
Durch die Wiedergabe dieses Videos speichert der Anbieter möglicherweise persönliche Daten wie Ihre IP-Adresse.

Ihre Zulassungsvoraussetzungen

Das bringen Sie mit
  • Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Studieren ohne Abitur oder NC mittels Aufstiegsfortbildung, Eignungsprüfung oder ein Jahr erfolgreiches Studium an einer Hochschule in einem anderen Bundesland
  • Ausreichende Englischkenntnisse

Wie Sie Ihr Fernstudium finanzieren

Ihre Studiengebühren (inkl. High5-Bonus)

Monatlich weniger zahlen, dafür über einen längeren Zeitraum – das ist unser Finanzierungsvorschlag im Modell Flex 2 oder Flex 3. Ihr Studium können Sie aber trotzdem innerhalb der Regelstudienzeit beenden, wenn Sie möchten. Sie zahlen dann einfach nach Ihrem Studium weiter, bis die Gesamtgebühr beglichen ist.

  • Flex 1: 391,22 Euro pro Monat über 36 Monate, 14.084 Euro gesamt (anstatt 15.084 Euro)
  • Flex 2: 299,00 Euro pro Monat über 50 Monate, 14.950 Euro gesamt (anstatt 15.950 Euro)
  • Flex 3: 215,11 Euro pro Monat über 72 Monate, 15.488 Euro gesamt (anstatt 16.488 Euro)

 

Worauf Sie sich bei allen Modellen verlassen können:

  • Die volle Leistung bis zu 72 Monate ist in allen Fällen identisch.
  • Schließen Sie Ihr Studium vor Ende der Zahldauer ab, zahlen Sie einfach nach Ihrem Studium weiter, bis die Gesamtgebühr beglichen ist.
  • Sie haben die Sicherheit, dass Sie bis zum Doppelten der Regelstudienzeit ohne Zusatzgebühren von uns betreut werden.
  • Die Studienmaterialien erhalten Sie immer in digitaler Form.

Wie unterscheiden sich die Modelle?

Flex-Modell 1
Für alle, die zügig zahlen wollen: Die monatliche Gebühr ist in unserem Modell Flex 1 höher. Dafür haben Sie nach 36 Monaten die Gesamtgebühr bezahlt. Aber auch länger studieren geht problemlos – bis zu 36 Monate können Sie kostenfrei dranhängen.

Flex-Modell 2
Monatlich weniger zahlen, dafür über einen längeren Zeitraum – das ist unser Finanzierungsvorschlag im Modell Flex 2. Ihr Studium können Sie aber trotzdem innerhalb der Regelstudienzeit beenden, wenn Sie möchten. Sie zahlen dann einfach nach Ihrem Studium weiter, bis die Gesamtgebühr beglichen ist.

Flex-Modell 3
Im Flex-Modell 3 haben Sie die Möglichkeit eine monatliche Rate von 215,11 Euro zu zahlen, dafür über den gesamten Zeitraum der doppelten Regelstudienzeit von insgesamt 72 Monaten. Ihr Studium können Sie aber trotzdem innerhalb der Regelstudienzeit beenden, wenn Sie möchten. Sie zahlen dann einfach nach Ihrem Studium weiter, bis die Gesamtgebühr beglichen ist.

Ihre Online-Anmeldung

So melden Sie sich zu Ihrem Studium an

Anmeldung zum Fernstudium Wirtschaftsrecht (LL.B.).

  1. Bewerben Sie sich direkt über unser Online-Bewerbungsportal.
  2. Oder laden Sie den Antrag auf Immatrikulation als PDF herunter und senden Sie ihn ausgefüllt an beratung@mobile-university.de.

Weitere Informationen zu Ihrem Fernstudium finden Sie unter Anträge zur Anmeldung und Zulassung.

Erfahren Sie mehr in Ihrem kostenlosen Infomaterial

Sie möchten ein Fernstudium des Wirtschaftsrechts absolvieren, sind aber noch unschlüssig? In Ihrer persönlichen Broschüre erfahren Sie alles über Inhalte, Spezialisierungen, Karriereperspektiven und Finanzierungsmöglichkeiten Ihres Studiums.

Ihre kostenlose Broschüre enthält
  • Detaillierte Inhalte Ihres Studiums
  • Wahlmodule
  • Karriereperspektiven
  • Finanzierungsmöglichkeiten
Akkreditierung & Rankings
Akkreditierung & Rankings

Qualität, die Ihr Fernstudium auszeichnet

Die Mobile University bietet Ihnen ein ausgezeichnetes und international anerkanntes Studium. Unsere Hochschule ist vom Land Baden-Württemberg unbefristet staatlich anerkannt und darf als systemakkreditierte Hochschule das Siegel des Akkreditierungsrates führen. Alle Studiengänge und Zertifikatskurse sind von der Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) staatlich zugelassen.

Akkreditierung & Rankings
Studieren ohne Abitur an der SRH Fernhochschule

Sie wollen ein Fernstudium Wirtschaftsrecht an der SRH Fernhochschule absolvieren, haben aber kein Abitur? An der SRH Fernhochschule können Sie auch ohne Abitur studieren und nach einer bestandenen Eignungsprüfung ein Fernstudium beginnen. Die SRH Fernhochschule ist systemakkreditiert und trägt das Qualitätssiegel des Akkreditierungsrates. Alle Abschlüsse sind national und international anerkannt.