Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

Fernstudium Master Prävention und Gesundheitspsychologie
Prävention und Gesundheitspsychologie

Prävention und Gesundheitspsychologie (M.Sc.)
an der Mobile University

Master-Fernstudium Gesundheitspsychologie berufsbegleitend an der Fernhochschule

Jetzt anmelden Infomaterial herunterladen

Ihr Ansprechpartner

Eva Schmidberger

Mit unserem Master-Fernstudium Prävention und Gesundheitspsychologie erwerben Sie Fach- und Führungskompetenzen für Ihre angestrebte Position im Gesundheitssektor an unserer Fernhochschule. The Mobile University richtet sich mit dem Master-Fernstudiengang Prävention und Gesundheitspsychologie an Interessierte mit einem Hochschulabschluss in (Gesundheits-) Psychologie, Pflege- und Therapiewissenschaft, Medizin, aber auch an Akademiker aus den Natur- und Geisteswissenschaften, der Pädagogik oder der Betriebswirtschaft.

Jetzt anmelden Infomaterial herunterladen

Ihr Ansprechpartner

Eva Schmidberger

  • Übersicht
Alle Fakten auf einen Blick
Übersicht
Abschluss Master of Science
Credit Points

120

Regelstudiendauer

4 Semester

Studienbeginn

jederzeit zum Beginn eines Monats

Studienmodell Berufsbegleitend / Fernstudium
Zugangsvoraussetzungen

Abgeschlossenes Hochschulstudium (mindestens 180 Creditpoints)
Grundverständnis in den Bereichen Prävention und/oder Gesundheitspsychologie
Mindestens einjährige Praxis- bzw. Berufserfahrung
Für ausländische Staatsangehörige: Ausreichende Deutschkenntnisse

Sprachen Deutsch
Studiengebühren

520 Euro pro Monat (Gesamtkosten: 12.480 Euro)

Akkreditierung

ZEvA

Zertifizierung

Staatliche Zulassung durch die ZFU (Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht), Nr. 162716

Studienform

Fernstudium mit Präsenzveranstaltungen auf freiwilliger Basis.
Sie können das Studium an unserer Hochschule frei nach Ihren Wünschen gestalten: Berufsbegleitend, parallel zur Ausbildung oder als Alternative zu einem Präsenzstudium.

Inhalte, Ziele und Ablauf des Studiums

Neben psychologischem Fachwissen erwerben Sie an der Fernhochschule – The Mobile University gesundheitswissenschaftliche Kompetenzen für die Bereiche Prävention und Gesundheitspsychologie. Je nach Wahlmodul vermitteln wir Ihnen Kenntnisse in Klinischer Psychologie, Neurorehabilitation, Pädagogischer Psychologie oder Change Management.

Das berufsbegleitende Master-Fernstudium unserer Fernhochschule vermittelt Fach- und Führungskompetenzen im Bereich Prävention und Gesundheitspsychologie. Darüber hinaus beinhaltet er eine komplette Coaching-Ausbildung, damit Sie Klienten oder Gruppen (z.B. im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements) bei gesundheitspsychologischen Fragestellungen beraten und empirisch fundierte Trainingsmaßnahmen anbieten können. Das sogenannte Patientencoaching ist einer der wichtigsten Bestandteile Ihres späteren Berufsfeldes. Darauf aufbauend entscheiden Sie sich im Fernstudium individuell für vier Wahlmodule, um Ihr persönliches Profil im Bereich Führung und Gesundheit abzurunden.

Beim berufsbegleitenden Fernstudium Gesundheitspsychologie an unserer Fernhochschule haben Sie es selbst in der Hand, wann und wo Sie sich im Selbststudium die Studieninhalte aneignen. Ein weiterer Vorteil der Mobile University: Ihre Regelstudienzeit verlängert sich ohne Zusatzkosten. Der Fernstudiengang dauert vier Semester, die Sie sich flexibel einteilen können. Zu Beginn jedes Semesters entscheiden Sie neu, ob Sie das Semester in 6 oder 12 Monaten abschließen möchten.

Mit Abschluss aller Prüfungsleistungen verleiht Ihnen die Fernhochschule – The Mobile University im Fernstudiengang Prävention und Gesundheitspsychologie den staatlich und international anerkannten akademischen Titel Master of Science (M.Sc.).

Karriere, Perspektiven

Master-Fernstudium Gesundheitspychologie: Karrierechancen im Gesundheitssektor

Als Absolvent sind Sie in allen Bereichen stark gefragt, in denen präventions- und gesundheitspsychologische Anforderungen zusammentreffen.

Wir bereiten Sie an unserer Fernhochschule berufsbegleitend auf Führungsaufgaben oder eine Selbständigkeit im Bereich Prävention, Gesundheitspsychologie und Patientencoaching vor. Sie erwerben Fachkenntnisse in Psychologie, Gesundheitspsychologie, Prävention sowie im betriebswirtschaftlichen Management. Sie qualifizieren sich mit dem berufsbegleitenden Master-Fernstudium der Fernhochschule – The Mobile University für kommunale und öffentliche Einsatzfelder wie Bildungseinrichtungen, Verwaltungen und Institutionen, für Pflege- und medizinische Berufe sowie für Themen der Gesundheitsförderung oder Verhältnisprävention in Unternehmen und Organisationen.

Die Absolventen des Master-Fernstudiengangs Prävention und Gesundheitspsychologie sind in der Lage, eigenständig gesundheitspsychologische Forschungsprojekte durchzuführen, auszuwerten und zu publizieren. Sie sind durch das Eigenstudium an unserer Fernhochschule versiert in der Gestaltung von Patientencoaching im Rahmen von Einzelcoachings zu gesundheitspsychologischen Fragestellungen sowie von Gruppencoachings für das betriebliche Gesundheitsmanagement. Ferner können sie Trainingsmaßnahmen zur Förderung von verschiedenen Fähigkeiten, wie z.B. soziales Kompetenztraining, Umgang mit Stress, Führungskräfte-Training oder erfolgreiches Altern durchführen.

Bewerbung

Der Fernstudiengang Prävention und Gesundheitspsychologie wartet auf Sie – jetzt online bewerben!

Über unser Online-Bewerbungsportal können Sie sich an der Fernhochschule – The Mobile University schnell und unkompliziert für Ihr Fernstudium bewerben.

Online-Infoveranstaltung Prävention & Gesundheitspsychologie (M.Sc.) Informieren Sie sich ganz unverbindlich und bequem von zuhause

Könnte das Ihr Wunsch-Studiengang sein?
Ihr künftiger Studiengangsleiter Prof. Dr. Ahmed A. Karim informiert Sie kostenlos und unverbindlich bei einem virtuellen Infoabend über den Master-Studiengang.

Den Zugangslink zur Online-Infoveranstaltung schicken wir Ihnen gerne per E-Mail zu.

Gesundheit – Arbeit – Prävention: Internationaler BGM-Kongress der SRH Fernhochschule

Fragen zum Studiengang? Sprechen Sie uns an.

Persönliche Beratung

Eva Schmidberger

Studierendenbetreuung

Bachelor- und Master-Studiengang Prävention und Gesundheitspsychologie
Telefon +49 7371 9315-173 E-Mail schreiben

Studiengangsleitung

Petra Arenberg

Prof. Dr. Petra Arenberg

Professorin

Studiengangsleiterin Prävention und Gesundheitspsychologie (M.Sc.),
Sozialwissenschaften und Kompetenzentwicklung
E-Mail schreiben