Bachelor Ernährungswissenschaft und Prävention

Neu

Fernstudium Ernährungswissenschaft und Prävention
Bachelor of Science

Bachelor Fernstudium im Bereich Ernährung

Infobroschüre
anfordern
Zum Studium
anmelden

Ihre Ansprechpartnerin

Kathrin Stehle

Der Studiengang "Ernährungswissenschaft und Prävention" mit dem Abschluss zum Bachelor of Science der SRH Fernhochschule richtet sich an Berufstätige, die bereits in der Lebensmittelbranche oder im Gesundheits-/Sozialwesen (z. B. in Krankenhäusern, Rehabilitationskliniken, Jugendhilfeeinrichtungen, Verbänden, Krankenkassen) arbeiten und sich speziell im Bereich Ernährung und Prävention akademisch weiterbilden möchten.

Darüber hinaus sprechen wir mit dem Studiengang sowohl Quereinsteiger an, die in anderen Bereichen tätig sind und sich beruflich etablieren möchten – als auch Schüler mit Abitur oder Fachabitur.

Jetzt anmelden Infomaterial herunterladen

Ihre Ansprechpartnerin

Kathrin Stehle

  • Übersicht
Alle Fakten auf einen Blick
Abschluss Bachelor of Science
Credit Points

180 ECTS

Regelstudiendauer

6 Fachsemester

Studienbeginn

zum 01.09.2020

Studienmodell Fernstudium
Zugangsvoraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Studieren ohne Abitur oder NC mittels Aufstiegsfortbildung, Eignungsprüfung oder ein Jahr erfolgreiches Studium an einer Hochschule in einem anderen Bundesland
Sprachen Deutsch
Studiengebühren
  • Flex 1: 388 Euro pro Monat über 36 Monate, 13.968 Euro gesamt
  • Flex 2: 299 Euro pro Monat über 50 Monate, 14.950 Euro gesamt
Akkreditierung

Zur Akkreditierung vorgelegt

Zertifizierung

Zur staatlichen Zulassung vorgelegt

Studienform

Online-Studium mit Pflicht-Laborphasen sowie optionalen Live-Begleitveranstaltungen

Der Schwerpunkt des Bachelor-Studiengangs liegt im Bereich Ernährung und Gesundheit. Sie erwerben umfassendes Wissen, wobei nicht nur medizinische Grundlagen und verschiedene Ernährungsformen behandelt werden, sondern insbesondere auch die psychologische Ebene der Nahrungsaufnahme betrachtet wird. Neben der Ernährung werden auch die Handlungsfelder Bewegung und Entspannung thematisiert.

Wenn Sie sich in der Ernährungsberatung oder im Gesundheitswesen etablieren möchten, bilden die Module im Bereich „Ernährung und Gesundheit“ die Grundlage für Ihre spätere berufliche Tätigkeit. Aber auch wenn Sie in der Lebensmittelindustrie arbeiten, profitieren Sie von diesen Kenntnissen und Ihren geschulten Kommunikationsfähigkeiten. Darüber hinaus müssen Sie sich auch als Ernährungsberater mit verschiedenen Lebensmittelgruppen auskennen und über die Verarbeitung und Haltbarmachung von Lebensmitteln Bescheid wissen.

Auch lebensmittelrechtliches Knowhow ist essenziell. Sie lernen zudem die Grundlagen des Qualitäts-, Umwelt- und Risikomanagements kennen und können am Ende des Studiums selbst sensorische Tests planen und durchführen. Die erworbenen Kenntnisse in den zuletzt genannten Bereichen qualifizieren Sie insbesondere für Tätigkeitsfelder in der Lebensmittelindustrie.

Durch Module aus dem Bereich Wirtschaftswissenschaft und Management lernen Sie Ihre Tätigkeiten im betriebswirtschaftlichen Kontext zu betrachten und können sich so gut in ein Unternehmen einfügen.

Der Fernstudiengang „Ernährungswissenschaft und Prävention“ verbindet naturwissenschaftliche und ernährungsspezifische Inhalte mit dem Bereich der Gesundheitspsychologie und Prävention.

Sie erwerben in dem interdisziplinär angelegten Studium also nicht nur umfassendes Wissen zum Thema Ernährung, sondern beschäftigen sich auch mit anderen gesundheitsrelevanten Themen, z. B. mit Bewegung und Entspannung. Auch die Kommunikation in der Gesundheit wird thematisiert, wodurch sie optimal auf eine spätere Tätigkeit in der Ernährungsberatung vorbereitet werden. Wenn Sie den Studiengang erfolgreich absolviert haben, sind Sie in der Lage, Menschen zu Gesundheitsthemen ganzheitlich und professionell zu beraten.

Durch die naturwissenschaftliche Ausrichtung des Studiengangs können Sie zudem nach Ihrem Abschluss auch bestens Positionen in der Lebensmittelindustrie ausfüllen, die klassischerweise mit Ernährungswissenschaftlern besetzt werden: beispielsweise in den Bereichen Qualitätsmanagement, Qualitätssicherung und Produktentwicklung.

Für das Fernstudium Ernährungswissenschaft können Sie sich schnell und einfach anmelden:

Über unser Online-Bewerbungsportal können Sie sich für Ihren Studienplatz im Bachelor Studium Ernährungswissenschaft anmelden.

Oder laden Sie einfach den Antrag auf Immatrikulation im Fernstudium "Ernährungswissenschaft" herunter.

Studium verkürzen und sparen! Informieren Sie sich über die Anrechnungsmöglichkeiten von Vorleistungen.

Grundlagen der Lebensmittelverarbeitung
Diese Laboreinheit ist der Lebensmittelproduktion gewidmet. Behandelt werden u. a. die Themengebiete Emulsion, Teigwarenherstellung, Fermentation und Fruchtsaftherstellung.

Sensorik
Sie erlernen die wesentlichen Grundzüge der sensorischen Beurteilung anhand ausgewählter Produkte. Ziel der Laborprüfung ist außerdem die Entwicklung gleichartiger Beschreibungen der Sinneseindrücke.

Die Laborphasen finden im Studienzentrum Ellwangen statt, das als naturwissenschaftlich-technisches Kompetenzzentrum etabliert ist. Im Studiengang sind zwei verpflichtende Laborphasen enthalten, die jeweils ein Wochenende (Freitag 16-21 Uhr und Samstag 8-17 Uhr) umfassen.

Ernährungsabhängige Erkrankungen sind in unserer Gesellschaft ein zunehmendes Problem. Der Bedarf nach fachlich fundierter Ernährungsberatung wird in Zukunft deshalb noch deutlich steigen!

Prof. Dr. Bianca Müller, Studiengangsleiterin

Fragen zum Studiengang? Sprechen Sie uns an.

Persönliche Beratung

Kathrin Stehle

Studierendenbetreuung

Lebensmittelmanagement und -technologie (B.Sc.)
und Pharmamanagement und -technologie (B.Sc.)
Finance, Accounting, Controlling & Taxation (M.Sc.) und Management (M.Sc.)
Telefon +49 7371 9315-138 E-Mail schreiben Zum Profil

Studiengangsleitung

Bianca Müller

Prof. Dr. Bianca Müller

Professorin

Studiengangsleiterin Ernährungswissenschaft und Prävention (B.Sc.),
Lebensmittelmanagement und -technologie (B.Sc.)
E-Mail schreiben Zum Profil

Jetzt Infobroschüre anfordern...

Fordern Sie kostenlos Ihre Studienbroschüre an

* Pflichtfelder