Zertifikate

Psychology & Communication – SPIEGEL Akademie
Resilienz und Stressmanagement

  • Zertifikat
  • 6 Monate
  • Berufsbegleitend
  • 6 ECTS
  • 215 € / Monat
  • Akkreditiert
  • Hochschulkooperationen

Sie verbinden theoretische Stressmodelle mit gezielter Prävention und Sie erkennen Stressfaktoren und setzen Instrumente zur Prävention für Beschäftigte ein.

  • deutsch
  • jederzeit starten
Infomaterial anfordern Jetzt bewerben

Ihre Zertifikatsinhalte
Das sind Ihre Zertifikatsinhalte

Sie wollen sich und Ihr Unternehmen vor Stress schützen und wettbewerbsfähig bleiben.

Stresserleben zieht sich durch alle Berufs- und Altersgruppen. Chronischer Stress ist ein wesentlicher Faktor für psychische Erkrankungen. Diese führen zu den längsten Krankschreibungen und oft in die Frührente. Daher sind Resilienzförderung und Stressmanagement in unserer Arbeitswelt so wichtig.

Das kompakte Hochschulzertifikat vermittelt Ihnen folgende inhaltliche Schwerpunkte:

  • Salutogenese (Salutogenesemodell von Antonovsky)
  • Stresstheorien und Folgen von Stress
  • Arbeitspsychologische Modelle (z. B. Anforderungs-Kontroll- Modell, Anforderungs-Ressourcen-Modell, Organisationale Gerechtigkeit)
  • Analyseinstrumente
  • Verhaltenstherapeutische Interventionsansätze
  • Achtsamkeitsbasierte Verfahren
  • Zürcher Ressourcen-Modell
  • Progressive Muskelentspannung und Entspannung in Bewegung
  • Betriebliche Ansätze
  • Internetbasierte Resilienzförderunging

Ergänzend aus der SPIEGEL-Gruppe: Expert:innen-Tutorial zu aktuellen Themen und Beispielen aus der Praxis sowie umfangreiche Themendossiers zum Kursthema

Ihre Perspektiven
Werden Sie zum Experten für Resilienzförderung.

Sie erkennen Stressfaktoren und setzen Instrumente zur Prävention für Beschäftigte ein.

Nach diesem Zertifikatsstudium setzen Sie passende Instrumente wie z. B. Stressaktivitätsskalen und Fragenbögen zur Analyse von Stresssituationen ein. Darüber hinaus sind Sie in der Lage, zielgruppenspezifische Präventionsmaßnahmen im ressourcenorientierten Selbstmanagement auszuwählen und Interventionen zur Resilienzförderung selbst durchzuführen.

Von der beschleunigten, vernetzten Konkurrenzgesellschaft fühlen sich immer mehr Menschen gestresst. Nicht alle Stressoren kann man aus dem eigenen Leben entfernen. Aber man kann sich die Frage stellen: Wie perfekt will ich eigentlich sein? Und das ist der erste Schritt, um die eigene Resilienz zu stärken.

Marianne Wellershoff, Autorin im Ressort Leben, DER SPIEGEL

Über die SPIEGEL Akademie

Die SRH Fernhochschule – The Mobile University bietet zusammen mit der SPIEGEL-Gruppe exklusiv entwickelte Hochschulkurse und Studiengänge an, die sich an Fach- und Führungskräfte sowie an Young Professionals richten. Mit den Qualitätsversprechen der SRH Fernhochschule und des SPIEGEL wenden wir uns an Berufstätige, die sich auf akademischem Niveau für die digitale Arbeitswelt qualifizieren wollen oder Impulse für ihre persönliche und berufliche Weiterentwicklung suchen.

Die SPIEGEL Akademie bündelt die akademische Kompetenz und die mehr als 20-jährige Online-Erfahrung der SRH Fernhochschule sowie die fachliche Expertise und die aktuellen journalistischen Hintergrundinformationen der SPIEGEL-Gruppe.

Zur SPIEGEL Akademie

Überblick Ihr Hochschulzertifikat Resilienz und Stressmanagement auf einen Blick

Certified Expert in Resilienz und Stressmanagement

6 Monate mit einer Lernzeit von rund 6 Stunden pro Woche; eine Verkürzung bzw. Verlängerung ist kostenfrei möglich

werden in Form einer Fallstudie erbracht

Es werden je nach Kurs unterschiedliche Veranstaltungsformate angeboten (z. B. Online Veranstaltungen mit Vorlesungs- bzw. Seminar-Charakter, Präsenz-Seminare und/oder Online-Sprechstunden)

Staatliche Zulassung durch die ZFU (Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht), Nr. 292818

Video Resilienz und Stressmanagement

Im Zertifikatskurs "Resilienz und Stressmanagement" der SPIEGEL Akademie erlernen Sie einen souveränen Umgang mit Stress sowie die Förderung von Resilienz und die Einleitung von Präventionsmaßnahmen in Ihrer täglichen Arbeit.

Im Zertifikatskurs Resilienz und Stressmanagement der SPIEGEL Akademie erlernen Sie einen souveränen Umgang mit Stress sowie die Förderung von Resilienz und die Einleitung von Präventionsmaßnahmen in Ihrer täglichen Arbeit.
Online-Infoabend Zertifikate der SPIEGEL Akademie - Psychology & Communication

Informieren Sie sich ganz unverbindlich und bequem von zuhause über die Hochschulzertifikate der SPIEGEL Akademie am 26.10.2021 um 18.00 Uhr.

Zum Event

Ihr Profil
An wen richtet sich das Zertifikat?

Sie wollen Stress nicht nur erkennen, sondern auch Präventionsangebote bedarfsgerecht entwickeln und anwenden.

Das Zertifikat richtet sich an alle, die einen souveränen Umgang mit Stress erlernen und an andere vermitteln wollen. Insbesondere sind Führungskräfte, Personalverantwortliche, Coaches, die Ärzteschaft und Verantwortliche für betriebliches Gesundheitsmanagement angesprochen, die in ihrer Arbeit Resilienz fördern und Präventionsmaßnahmen einleiten wollen.

Ihre Online-Anmeldung zum Zertifikatskurs

Ihre Anmeldung erreicht uns am schnellsten über unser Anmeldeportal für SPIEGEL Zertifikate.

Anmeldung zum SPIEGEL Zertifikat

Fernstudiumvertrag SPIEGEL Akademie

Schnell und einfach anmelden: Sichern Sie sich Ihren Studienplatz in einem der Hochschulzertifikate der SPIEGEL Akademie.
Laden Sie sich das Anmeldeformular herunter und füllen es ganz entspannt zuhause aus.

Passende Studiengänge Das könnte Sie auch interessieren