Zertifikate

Psychologie & Kommunikation
Personalpsychologie

  • Zertifikat

  • 4 Monate
  • Berufsbegleitend
  • 6 ECTS
  • 210 € / Monat

Der technologische, demografische, gesellschaftliche und wirtschaftliche Wandel im HR Management beschleunigt sich. Wie werden sich diese Veränderungen bemerkbar machen, im Allgemeinen und speziell in der Personalpsychologie?

  • deutsch
  • jederzeit starten

Ihre Zertifikatsinhalte
Das Zertifikat im Überblick

Das Hochschulzertifikat hat eine empfohlene Dauer von vier Monaten. In dieser Zeit bearbeiten Sie Studienmaterial, tauschen sich im Online-Campus mit Professoren und Kommilitonen aus und festigen Ihren Lernfortschritt. Sie haben dabei die Möglichkeit, den Ablauf zeitlich flexibel zu gestalten. Ihr Hochschulzertifikat schließen Sie mit einer Hausarbeit als Prüfung ab.

Überblick

  • Abschluss: Hochschulzertifikat Personalpsychologie nach erfolgreicher Prüfung oder Teilnahmebescheinigung
  • Credit Points: 6 ECTS
  • Regelstudienzeit: 4 Monate
  • Studienbeginn. jederzeit
  • Studiengebühr: 4 Monatsraten à 210 Euro (Gesamtkosten: 840 Euro)
  • Zertifiziert: Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU), Nr. 287417

Dieses Hochschulzertifikat hat folgende inhaltliche Schwerpunkte:

  • Anforderungsanalyse und -profil
  • Employer Branding
  • Recrutainment
  • Mitarbeitergespräch und Personalentwicklung
  • Personalauswahl und Eignungsdiagnostik: Modelle für Auswahlentscheidungen, Bewerbungsunterlagen und -gespräch

Ihre Perspektiven
Ihre Zukunft als Personalpsychologe

Sie möchten in der Lage sein, die wachsenden Möglichkeiten und neuen Instrumente der Personalpsychologie erfolgreich einzusetzen? Ein Unternehmen benötigt heute planvolle und vorausschauende personalpsychologische Konzepte zur Gewinnung, Entwicklung und Bindung von Mitarbeitern. Durch das fundierte Zertifikatsstudium „Personalpsychologie“ erhalten Sie einen breiten Überblick über die entsprechenden Fragestellungen – von der Einstellung über die Bindung und Entwicklung bis hin zur Ausgliederung von Personal.

Personalarbeit ist eine erfolgskritische Disziplin – mit einzelnen Entscheidungen bestimmen Sie maßgeblich die Zukunft des Unternehmens. Die Teilnehmenden erwerben ein fundiertes Wissen in ganzheitlicher Personalpsychologie, um erprobte sowie moderne Konzepte in Bereichen wie Eignungsdiagnostik oder Mitarbeiterentwicklung zu konzipieren und anzuwenden.

Prof. Dr. Julia Zwank, Leiterin des Zertifikats

Anrechnungen
Anerkennung auf ein späteres Studium

Hochschulische und außerhochschulische Leistungen können auf Antrag angerechnet/anerkannt werden. Erfolgreich absolvierte Module des Zertifikatskurses können Sie bei entsprechender inhaltlicher Übereinstimmung in den Studiengängen der SRH Fernhochschule anerkennen lassen. Informieren Sie sich dazu gerne bei Ihrer Studierendenbetreuung.

Zielgruppe
Das Zertifikat eignet sich für Sie

Das Zertifikat Personalpsychologie der SRH Fernhochschule eignet sich für:

  • Menschen, die einen Quereinstieg in den Personalbereich suchen und sich insbesondere in den Bereichen Personalbeschaffung und -entwicklung qualifizieren wollen
  • Mitarbeiter im Bereich Human Resources, die eine akademische Fundierung und Professionalisierung anstreben und sich mit aktuellen Entwicklungen im Bereich der Personalpsychologie vertraut machen möchten
  • Führungskräfte, die ihr Wissen im Bereich der Mitarbeiterauswahl und -entwicklung vertiefen wollen
  • Mitarbeiter, die sich auf Führungsaufgaben vorbereiten wollen

Ihre Online-Anmeldung
Anmeldung zum Zertifikat

Einfach, bequem, schnell: Melden Sie sich online an und starten Sie Ihre Weiterbildung Im Bereich Personalpsychologie.

Ihre Bewerbung für einen Studienplatz erreicht uns am schnellsten, wenn Sie unser Online-Bewerbungsportal nutzen.

Oder laden Sie sich das Anmeldeformular herunter und füllen es ganz entspannt zuhause aus.