Zertifikate SPIEGEL Akademie Personalmanagement digital

Personalmanagement digital
Zertifikatskurs der SPIEGEL Akademie

Gestalten Sie die Digitalisierung in Ihrem HRM Bereich!

Mit dem Einzug der Digitalisierung wurden nicht nur ganze Branchen, sondern auch das Personalwesen einem fundamentalen Bedeutungswandel unterzogen. Nie dagewesene Anforderungen an Kompetenzen, Führung und Arbeitsorganisation verändern die Human Resource-Agenda maßgeblich – und zusätzlich zur eigentlichen „technischen“ Digitalisierung sind Unternehmen mit unaufhaltbaren Entwicklungen wie dem demografischen Wandel oder dem Fachkräftemangel konfrontiert. Wie kann Human Resource nicht nur sich selbst als „Betroffener“ transformieren, sondern auch zum Vorreiter und proaktiven Enabler der Transformation im Unternehmen werden?

Zum Erfolg sind mehr als operative Einzellösungen gefragt: Das Hochschulzertifikat „Personalmanagement digital“ kombiniert wissenschaftlich fundierte Konzepte sowie innovative, branchenübergreifende Best Practices. Es befähigt Sie, eine ganzheitliche, digitale Personalstrategie aus Konzepten wie Arbeit 4.0, E-Recruiting, Digital Corporate Learning oder Digital & Agile Leadership für Ihr Unternehmen zu gestalten und nachhaltig umzusetzen.

Auf einen Blick

Sie können jede Woche mit Ihrem Zertifikatskurs starten.

6 Monate mit einer Lernzeit von rund 6 Stunden pro Woche; eine Verkürzung bzw. Verlängerung ist kostenfrei möglich.

6 ECTS nach dem European Credit Transfer System

Diese werden in Form einer Hausarbeit erbracht.

Certified Expert in Personalmanagement digital

Es werden je nach Kurs unterschiedliche Veranstaltungsformate angeboten (z.B. Online-Veranstaltungen mit Vorlesungs- bzw. Seminar-Charakter, Präsenz-Seminare und/oder Online-Sprechstunden).

Für dieses Hochschulzertifikat gibt es keine Zulassungsvoraussetzungen. Einfach anmelden und loslegen!

6 Monatsraten à 215 EUR (Gesamt 1.290 EUR) inkl. Begleitveranstaltungen und Prüfungen. Es gibt keine versteckten Kosten.

zur Staatlichen Zulassung durch die ZFU (Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht) eingereicht

Die Kosten für eine berufsbegleitende Weiterbildung sind in der Regel steuerlich absetzbar. Zudem stehen Ihnen zum Teil öffentliche Fördermöglichkeiten zur Verfügung. Infos zur Studienfinanzierung finden Sie auf unserer Website.

Studieninhalte im Überblick

Das kompakte Hochschulzertifikat vermittelt Ihnen folgende inhaltliche Schwerpunkte:

Ι Zukunftsfähiges HR-Selbstverständnis und Einbettung in die Unternehmensstrategie
Ι E-Recruiting, Social Media-Marketing, Candidate Matching
Ι Digitales Lernen und Personalentwicklung: Strategien, Methodik, Didaktik
Ι Anforderungen an die digitale HR-Prozesskette wie z.B. shared & self services
Ι Schlüsselfaktoren moderner Change- und Führungskonzepte wie Digital & Agile Leadership oder SCRUM und die Rolle von HR

I  Ergänzend aus der SPIEGEL-Gruppe: Experten-Tutorial zu aktuellen Themen und Beispielen aus der Praxis sowie umfangreiche Themendossiers zum Kursthema

Kostenlos Infos erhalten

Bitte senden Sie mir die Infobroschüre zu den Zertifikaten der SPIEGEL Akademie per E-Mail zu.

Aus Datenschutzgründen erhalten Sie eine separate Mail, mit der Sie Ihre E-Mail-Adresse bestätigen können.
* Pflichtfelder

Anmeldung zum Zertifikatskurs

Schnell und einfach anmelden: Sichern Sie sich Ihren Studienplatz in einem der Hochschulzertifikate der SPIEGEL Akademie.

Laden Sie sich das Anmeldeformular herunter und füllen es ganz entspannt zuhause aus.

Oder Sie füllen das Formular zu einem der Hochschulzertifikate gleich hier online aus – so erreicht uns Ihre Anmeldung am schnellsten.

Über den Zertifikatskurs Personalmanagement digital

Ihre Perspektiven

Sie kennen die Herausforderungen an ein zukunftsfähiges Human Resource Management (HRM) und wenden aktuelles theoretisches und praktisches Wissen zu „Digital & Agile Leadership“, „E-Recruiting“, „Personalentwicklung in digitalen Zeiten“ oder „HRM Digital“ passgenau in Ihrem Unternehmen an. Der Erwerb des Zertifikats hilft Ihnen bei der Definition und Umsetzung Ihrer wertschaffenden Human Resource Strategie für einen maximalen Beitrag zum Unternehmenserfolg sowie der effizienten Gestaltung Ihrer Prozesse in Zeiten digitaler Transformation.

 

Stimmen zum Zertifikatskurs

Die zwei wesentlichen Faktoren, die über Erfolg und Misserfolg von Unternehmen entscheiden? Menschen und Technologien. Aus diesen beiden zukunftsfähige Synergien zu bilden, ist die Kernaufgabe von HR. Im Zuge der digitalen Transformation brauchen Unternehmen mehr denn je eine innovative Weiterentwicklung von Skills, branchenführende Expertise und ein ganzheitliches, strategisches Personalportfolio.

Julia Zwank

Leiterin Hochschulzertifikat und Fachdozentin

Unternehmen führen heißt Menschen führen. Daher gibt es kaum eine wichtigere Funktion als die Personalabteilung. Oftmals verwalten HR-Manager mehr, als dass sie gestalten. Dabei ist ihre Rolle im digitalen Zeitalter erfolgsentscheidend: Sie müssen Mitarbeiter weiterbilden, Strategien festlegen und dafür sorgen, dass alle an einem Strang ziehen.

Ingmar Höhmann

Leitender Redakteur, Harvard Business Manager

An wen richtet sich das Hochschulzertifikat?

Das Hochschulzertifikat „Personalmanagement digital“ richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus HR, der Personal- und Organisationsentwicklung sowie an Arbeitnehmervertreter und Betriebsratsmitglieder, die mit innovativen, nachhaltigen Lern- und Vernetzungsangeboten die Digitalisierung in ihrem Unternehmen aktiv vorantreiben wollen. Darüber hinaus lernen Führungskräfte aus weiteren Unternehmenseinheiten, wie sich ein modernes, zukunftsfähiges Führungsverständnis im Kontext digitaler Arbeitswelten auf die Leistung von Mitarbeitern und damit den Unternehmenserfolg auswirkt.

Wir sind immer für Sie da!

Thomas Becker

Studierendenbetreuung

Bachelor-Studiengang Psychologie (B.Sc.)
Zertifikate der SPIEGEL Akademie
Telefon +49 7371 9315-214 E-Mail schreiben

Dr. Julia Zwank

Fachdozenten

Fachdozentin im Department
Psychologie & Gesundheit
Leiterin Zertifikat Personalpsychologie
Telefon +49 7371 9315-0 E-Mail schreiben