Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um Funktionen der Website zu gewährleisten. Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf „Verstanden" klicken, dann werden sowohl die technisch notwendigen Cookies gespeichert, als auch die Cookies zu Informationen über das Benutzerverhalten. Wenn Sie jedoch auf „Nein, danke“ klicken, dann speichern wir nur die technisch notwendigen Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.

 

 

Zertifikate SPIEGEL AKADEMIE Gesunde Führung & Mitarbeitermotivation

Gesunde Führung und Mitarbeitermotivation
Zertifikatskurs der SPIEGEL AKADEMIE

Mitarbeiter richtig motivieren

Wie kann es sein, dass Führungskräfte bei der übernahme neuer Bereiche wieder viele Fehlzeiten produzieren, obwohl sie nun mit anderen Menschen zusammenarbeiten? Warum arbeiten manche Teams lange und gut zusammen, während in anderen Teams Fluktuation vorherrscht?

Führungskräfte sind Anforderungs- und Ressourcenmanager und haben so maßgeblichen Einfluss auf die Gesundheit und Motivation ihrer Mitarbeiter. Dabei müssen sie auch stets die eigene Gesundheit im Blick haben. Denn Führungskräfte erleben selbst eine Menge Stress und sind zudem Vorbild für ihr Team.

Im Zertifikatskurs lernen Führungskräfte, Personalentwickler und Coaches, wie man als Führungskraft zum Mitgestalter gesunder Arbeitsbedingungen wird: Durch Kenntnis und Nutzung von Ressourcen und durch Identifikation und Abbau von Stressoren.

Auf einen Blick

Sie können jede Woche mit Ihrem Zertifikatskurs starten.

6 Monate mit einer Lernzeit von rund 6 Stunden pro Woche; eine Verkürzung bzw. Verlängerung ist kostenfrei möglich.

6 ECTS nach dem European Credit Transfer System

Diese werden in Form einer Fallstudie erbracht.

Certified Expert in Gesunde Führung und Mitarbeitermotivation

Es werden je nach Kurs unterschiedliche Veranstaltungsformate angeboten, z.B.

  • Online-Veranstaltungen mit Vorlesungs bzw. Seminar-Charakter
  • Präsenz-Seminare und/oder
  • Online-Sprechstunden.

Für dieses Hochschulzertifikat gibt es keine Zulassungsvoraussetzungen. Einfach anmelden und loslegen!

6 Monatsraten à 215 EUR (Gesamt 1.290 EUR)  inkl. Begleitveranstaltungen und Prüfungen. Es gibt keine versteckten Kosten.

Staatliche Zulassung durch die ZFU (Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht), Nr. 2100819

Die Kosten für eine berufsbegleitende Weiterbildung sind in der Regel steuerlich absetzbar. Zudem stehen Ihnen zum Teil öffentliche Fördermöglichkeiten zur Verfügung. Infos zur Studienfinanzierung finden Sie auf unserer Website.

Studieninhalte im Überblick

Das kompakte Hochschulzertifikat vermittelt Ihnen folgende inhaltliche Schwerpunkte:

I  Was hat Führung mit Gesundheit zu tun?
I  Erfolgreiche Führung – Zusammenführung von betriebswirtschaftlicher Sicht und Mitarbeitergesundheit
I  Instrumente personaler Führung
Vorbildfunktion der Führungskraft
I  Ressourcen- und Anforderungsorientierung

I  Ergänzend aus der SPIEGEL-Gruppe: Experten-Tutorial zu aktuellen Themen und Beispielen aus der Praxis sowie ein umfangreiches Themendossier zum Kurs

Kostenlos Infos erhalten

Bitte senden Sie mir die Infobroschüre zu den Zertifikaten der SPIEGEL AKADEMIE per E-Mail zu.

Aus Datenschutzgründen erhalten Sie eine separate Mail, mit der Sie Ihre E-Mail-Adresse bestätigen können.
* Pflichtfelder

Anmeldung zum Zertifikatskurs

Schnell und einfach anmelden: Sichern Sie sich Ihren Studienplatz in einem der Hochschulzertifikate der SPIEGEL AKADEMIE.

Laden Sie sich das Anmeldeformular herunter und füllen es ganz entspannt zuhause aus.

Oder Sie füllen das Formular zu einem der Hochschulzertifikate gleich hier online aus – so erreicht uns Ihre Anmeldung am schnellsten.

Ihre Perspektiven

Mit dem Zertifikat erhalten Führungskräfte einen Kompass zur gesunden Mitarbeiterführung. Sie wissen auch, was sie tun können, um sich selbst gesund zu führen und können dazu beitragen, dass ihr Team sich für die gemeinsamen Ziele motiviert.

In Organisationen mit einer gesundheitsförderlichen Unternehmenskultur erhöhen Sie als Fachkraft mit diesem Zertifiktat Ihre Chancen auf Führungsaufgaben.

Personalentwickler und Coaches lernen, organisationale Gesundheit aus der Perspektive von Vorgesetzen zu betrachten. Damit stärken sie ihre Position für Beratungs- und Entwicklungsaufgaben.

An wen richtet sich das Hochschulzertifikat?

 

Der Zertifikatskurs richtet sich an alle Führungskräfte und die, die es werden wollen. Außerdem profitieren auch Personalentwickler, Coaches sowie Verantwortliche für das betrieb liche Gesundheitsmanagement in ihren jeweiligen Aufgabenbereichen von im Zertifikatskurs ver mittelten Inhalten und können diese für ihr Team gewinnbringend im Unternehmen umsetzen.

 

Stimmen zum Zertifikatskurs

Mit der Globalisierung, Technologisierung und Flexibilisierung der Arbeitswelt entstehen erhöhte Anpassungs anforderungen an Beschäftigte aller Branchen. Führungskräfte können dabei maßgeblich Wohlbefinden, Fehlzeiten und Fluktuation in ihrem Team beeinflussen.

Prof. Dr. Ricardo Baumann

Leiter Hochschulzertifikat

Gute Führung ist immer auch Selbstführung. Wer eine gesunde Unternehmenskultur schaffen möchte, die Mitarbeiter motiviert, sich bestmöglich zu entfalten und zu entwickeln, muss mit gutem Beispiel vorangehen – und einladende Bedingungen für andere schaffen.

Maren Hoffmann

Redakteurin manager-magazin.de

Wir sind immer für Sie da!

Thomas Becker

Studierendenbetreuung

Bachelor-Studiengang Psychologie
Zertifikate der SPIEGEL AKADEMIE
Telefon +49 7371 9315-214 E-Mail schreiben
Ricardo Baumann

Prof. Dr. Ricardo Baumann

Professor

Prävention und Gesundheitspsychologie
Leiter des Hochschulzertifikats Gesundheitspsychologie
Gesunde Führung & Mitarbeitermotivation
E-Mail schreiben