Zurück

Gesundheit & Soziales

Unsere Master-Studiengänge aus dem Fachbereich Gesundheit & Soziales.

Übernehmen Sie mehr Verantwortung im Gesundheits- und Sozialwesen.

Master-Studiengänge aus dem Fachbereich Gesundheit & Soziales bereiten Studierende auf vielfältige Jobs und Funktionen in Unternehmen, Einrichtungen und Organisationen vor. Sie wollen mehr Verantwortung in der Sozialen Arbeit und im Gesundheitsmanagement übernehmen. Unsere Master-Studiengänge ebnen Ihnen den Weg dorthin. 

Master Gesundheit & Soziales Wählen Sie aus acht Studiengängen

Daten konnten nicht geladen werden.
Failed to load data.

Studiengänge im Überblick

Mit unseren Master-Studiengängen im Bereich Gesundheit & Soziales vertiefen Sie im Fernstudium Ihr Wissen im Gesundheitssektor, Sozialmanagement und erweitern Ihr Know-how im Bereich der Lerntherapie. Somit warten vielfältige berufliche Möglichkeiten auf Sie. Sie übernehmen verantwortungsvolle Führungsaufgaben in Klinken, Verwaltungen und Gesundheits- oder Bildungseinrichtungen.

Sie lernen, in einem Unternehmen die Voraussetzungen für eine gesunde und motivierte Arbeitnehmerschaft mit methodisch ausgereiften Mitteln zu schaffen. Um die Potenziale für einintegriertes Betriebliches Gesundheitsmanagement aufzuzeigen, analysieren Sie die Ist-Situation und leiten Handlungsempfehlungen ab. Darauf aufbauend setzen Sie konkrete und individuelle Strategien zur Erhaltung und Förderung der Gesundheit der Belegschaft um und evaluieren diese. Auf Grundlage einer fundierten Datenbasis entwickeln und optimieren Sie das Betriebliche Gesundheitsmanagement. Sie können gesundheitsbezogene Kennzahlen kommunizieren und dabei wissenschaftlich argumentieren.

Betriebliches Gesundheitsmanagement (M.Sc.)

Im Prozessmanagement lernen Sie, vorhandene Strukturen zu analysieren, zu modellieren und zu optimieren, um die Voraussetzung für eine erfolgreiche digitale Transformation zu schaffen. Dabei setzen Sie sich auch mit medizinischen, pflegerischen und verwaltenden Aspekten auseinander. Nachhaltige Koexistenz und das Zusammenwirken von digitalen, analogen und hybriden Prozessen stehen im Fokus. 

Neben theoretischen Grundlagen vermitteln wir Ihnenerlernen Sie praxisnahe Methoden des Projekt- und Change-Managements. Sie erarbeiten sich die Kernelemente des strategischen Managements im Gesundheitswesen, die wir mit relevanten Inhalten aus Gesundheitswirtschaft und -politik ergänzen. Sie erfahren Essenzielles über Konzepte, Methoden und Technologien sowie über Entwicklungen aus den Bereichen eHealth und Telemedizin. Dabei geht es nicht nur um technologische Grundlagen. Sie befassen sich auch generell mit Möglichkeiten und Herausforderungen der Künstlichen Intelligenz im Gesundheitswesen.  

Digital Health Management (M.Sc.)

Fördern Sie Ihre weitere Karriere, indem Sie umfassende Management-Qualifikationen erlernen. Unser Studiengang baut auf dem Studium der Humanmedizin auf. Wir ergänzen Ihr medizinisches Fachwissen um anwendungsorientierte und zielgerichtete Managementkompetenzen, wirtschaftliches Methodenwissen und Anwendungskenntnisse aus dem Projekt- und Changemanagement. Nach Ihrem erfolgreichen Abschluss können Sie in medizinischen Führungspositionen als Geschäftsführer von Krankenhäusern und Medizinischen Versorgungszentren, Koordinator von Ärztenetzen, in der gesundheitsökonomischen Forschung oder in der Unternehmensberatung tätig werden. 

Executive MBA für Ärztinnen und Ärzte (MBA)

Dieser praxisorientierte Studiengang bietet Ihnen eine Spezialisierung, welches Sie auf ein konkretes und erfüllendes Berufsfeld vorbereitet. Sie haben schon einen fachverwandten Abschluss oder arbeiten bereits therapeutisch und bringen Erfahrung in der Arbeit mit Kindern mit. Durch ein umfangreiches Praxisteil wenden Sie Ihr theoretisch erworbenes Wissen gleich in einer lerntherapeutischen Praxis an. Auf Wunsch werden Sie für die Praxisphase an ein Duden Institut der Lerntherapie vermittelt. So erweitern Sie Ihre Berufserfahrung und können nach Ihrem Abschluss entscheiden, ob Sie weiterhin als Lerntherapeutin bzw. Lerntherapeut arbeiten möchten oder lieber eine Leitungsfunktion in einer lerntherapeutischen Praxis anstreben.  

Integrative Lerntherapie (M.A.)

Wir bieten Ihnen wertvolle Hintergründe zum Gesundheitswesen und passendes Know-how für Ihre zukünftigen Führungsaufgaben und Herausforderungen. Dies hilft Ihnen, Perspektiven und Denkmuster zur Betrachtung von Gesundheitseinrichtungen zu gewinnen.

Sie wenden Analysen zur selbstständigen Informationsgewinnung an und betrachten damit relevante Aufgabenbereiche und Rahmenbedingungen des Gesundheitswesens.

Management im Gesundheitswesen (M.A.)

In unserem Studiengang erweitern Sie Ihre Fach- und Führungskompetenzen im Bereich der Prävention und Gesundheitspsychologie. Somit warten vielfältige berufliche Möglichkeiten auf Sie. Sie übernehmen verantwortungsvolle Führungsaufgaben in Klinken, Verwaltungen und Gesundheits- oder Bildungseinrichtungen. Mit Ihrem Fachwissen sind Sie auch in medizinischen und pflegenden Berufen sowie in der Gesundheitsförderung von Unternehmen gefragt. Dort führen Sie Gruppencoachings für das betriebliche Gesundheitsmanagement durch. Ihre Expertise bringen Sie zudem in gesundheitspsychologischen Forschungsprojekten ein. Mit Ihrem Know-how zur Analyse und Durchführung fundierter Beratungsgespräche und Präventionsprojekte können Sie auch Ihren Traum von der Selbstständigkeit als Patientencoach verwirklichen.  

Prävention und Gesundheitspsychologie (M.Sc.)

Sie erwerben fachliche und überfachliche Kenntnisse und Kompetenzen, mit denen Sie die zunehmend komplexen Anforderungen in sozialen Organisationen erfolgreich und verantwortungsvoll bewältigen können – das ist Ziel dieses konsekutiven Master-Studiengangs. Mit Ihrem Abschluss sind Sie bestens aufgestellt, wenn Sie eine Führungsposition anstreben. Aus verschiedenen Perspektiven setzen Sie sich mit aktuellen Diskussionen zur Sozialen Arbeit als Menschenrechtsprofession auseinander. Sie erörtern Themen wie Diversität und Antidiskriminierung und befassen sich intensiv mit Digitalisierung und Internationalisierung – Bereiche, in denen Sie sich so besonders qualifizieren. Zudem erwerben Sie Kenntnisse im Führen und Leiten sozialer Einrichtungen und geben Ihnen die Möglichkeit, sich in selbst gewählten Themenbereichen zu spezialisieren. Damit sind Sie optimal für leitende Funktionen in sozialen Einrichtungen vorbereitet. 

Soziale Arbeit (M.A.)

In diesem Studiengang erwerben Sie Fähigkeiten und Kompetenzen, die Sie brauchen, um wirtschaftlichen Herausforderungen erfolgreich zu begegnen und die Weiterentwicklung sozialer Einrichtungen zu begleiten und zu steuern. Diese Qualifikation bietet Ihnen vielfältige Entwicklungs- und Karriereperspektiven in allen Handlungsfeldern der Sozialen Arbeit. Sie sind bereit, Verantwortung für die Leitung gemeinnütziger und kirchlicher Einrichtungen, für öffentliche und private Träger oder in Fach- und Regionalverbänden im Bereich der Sozialen Arbeit zu übernehmen – in Leitungs- und Führungspositionen im mittleren Management sowie auf Geschäftsführungsebene. Oder Sie übernehmen spezifische Managementaufgaben in Marketing, Fundraising, Personalmanagement, Controlling oder Qualitätsmanagement. 

Sozialmanagement (M.A.)

Master-Studiengänge im Gesundheitswesen

Das Gesundheitswesen und die Pharmabranche gehören zu den größten Wirtschaftszweigen Deutschlands. Die Master-Studiengänge der SRH Fernhochschule decken diese Vielfalt an Möglichkeiten und Betätigungsfeldern in der Gesundheits- und Pharmabranche ab und bieten Studierenden die Möglichkeit, das für Sie passende Fernstudium im Bereich Gesundheit zu finden.

Master-Studiengänge der sozialen Berufe

Die Möglichkeiten in einem sozialen Beruf sind beinahe unbegrenzt und es besteht die Option sich auf ein spezielles Interessengebiet zu spezialisieren, denn Soziale Arbeit ist in fast allen gesellschaftlichen Bereichen notwendig. Interessenten an Sozialen Studiengängen haben einen breiten Fächer an Optionen vor sich. Spezialisierungsmöglichkeiten sind außerdem Sonderpädagogik und Inklusion, Integration und interkulturelle Kontexte aber auch Sexualpädagogik oder Rehabilitation.

Unsere Qualitätsstandards Mit uns studieren Sie ausgezeichnet

Sie können sicher sein, jederzeit ein aktuelles, praxisnahes und methodisch geprüftes Studienangebot zu absolvieren. Und Sie haben die Gewissheit, dass wir nach zertifizierten Prozessen planen, unterrichten und bewerten. Wir sind berechtigt, unsere Studienprogramme eigenständig und mit den geprüften QM-Prozessen zu akkreditieren.

SRH Fernhochschule
Ihre Vorteile mit einem Fernstudium

Die Master-Fernstudiengänge an der Mobile University richten sich vor allem an Berufstätige, die parallel zu ihrem Beruf ein Studium aus dem Bereich Gesundheit & Soziales studieren wollen, um sich neue Karriere-Perspektiven zu eröffnen. Gleichzeitig bietet das Fernstudium zahlreiche Möglichkeiten für Arbeitnehmer, die während der Elternzeit einen akademischen Abschluss erwerben möchten.

The Mobile University zählt mit einer Weiterempfehlungsrate von über 97% zu den beliebtesten Fernhochschulen in Deutschland und wurde als erste private Fernhochschule in Deutschland vom deutschen Wissenschaftsrat unbefristet akkreditiert. Die SRH Fernhochschule ist seit über 20 Jahren der Experte für das Fernstudium neben dem Beruf. Wir stehen für hervorragende Qualität in der Lehre sowie eine umfassende Betreuung. Höchste Flexibilität im Studium ist die Voraussetzung, damit unsere Studierenden neben dem Beruf eine Aus- und Weiterbildung und einen staatlich und international anerkannten Abschluss erwerben können.

Hierfür stehen unseren Studierenden moderne Lehr- und Lernmethoden wie unser Mobile-Learning-Konzept zur Verfügung. Unser moderner E-Campus gestaltet Ihr berufsbegleitendes oder ausbildungsbegleitendes Studium an der Mobile University komplett ortsunabhängig. Studiendauer und Studienintensität legen Sie selbst fest - ganz nach Ihren individuellen Möglichkeiten und Bedürfnissen. Ein Fernstudium an der SRH Fernhochschule ist damit eine hervorragende Alternative zu einem Präsenzstudium.

  • Mehrfach akkreditiert: bestätigte Qualität seit über 20 Jahren
  • Praxisnahe und hochschuleigene Professoren
  • Beliebteste Fernhochschule Deutschlands
  • Studieren ohne Abitur oder NC
  • Kosten ohne versteckte Gebühren
  • Flexibles und mobiles Fernstudium
  • 93 Prozent der Studierenden schließen erfolgreich ab
  • Soforteinstieg: kein Warten auf den Semesterbeginn
  • Staatlich anerkannter Abschluss
  • Ausgezeichnete persönliche Betreuung

Studienberatung Haben Sie Fragen zu den Studiengängen?

Daten konnten nicht geladen werden.
Failed to load data.